Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Kalenderblatt 2017: 17. Juni

Geschichte Kalenderblatt 2017: 17. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Juni 2017:

24. Kalenderwoche

168. Tag des Jahres

Noch 197 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Euphemia, Fulko

HISTORISCHE DATEN

2016 - Das Landgericht Detmold verurteilt einen 94 Jahre alten früheren SS-Wachmann im KZ Auschwitz wegen Beihilfe zu 170 000-fachem Mord zu fünf Jahren Haft.

Berlin. 2015 - Der weiße Amerikaner Dylann Roof erschießt in einer Kirche in Charleston (US-Bundesstaat South Carolina) während einer Bibelstunde neun Afroamerikaner.

2012 - Der Kandidat der Muslimbruderschaft, Mohammed Mursi, gewinnt die Stichwahl um das Präsidentenamt in Ägypten.

2002 - Der neue afghanische Präsident Hamid Karsai beugt sich Forderungen konservativer Kräfte, in Afghanistan die islamische Rechtsprechung (Scharia) einzuführen.

1997 - Mit Freisprüchen für elf Angeklagte und Kritik an Beratungsstellen endet der bundesweit größte Prozess um Kindesmissbrauch vor dem Landgericht Mainz.

1992 - Der Bundestag beschließt die Rehabilitierung und Entschädigung der Opfer politischer Strafjustiz in der DDR.

1972 - Im Washingtoner Watergate-Hotel, der Wahlkampfzentrale der Demokraten, werden fünf Männer verhaftet, die dort Abhörgeräte installiert hatten ("Watergate-Affäre").

1967 - Die Volksrepublik China gibt die erfolgreiche Zündung ihrer ersten Wasserstoffbombe bekannt.

1953 - Der Volksaufstand in der DDR gegen die Partei- und Staatsführung wird von sowjetischen Truppen niedergeschlagen.

AUCH DAS NOCH

2009 - dpa meldet: Auf der Suche nach wärmenden Kleidern ist ein nackter Einbrecher im fränkischen Wildflecken in ein Brautmodengeschäft eingestiegen. Fündig wurde er dort allerdings nicht - kurze Zeit später nahmen Polizisten den Fliehenden im Adamskostüm fest. Warum der 35-Jährige unbekleidet unterwegs war, war zunächst unklar.

GEBURTSTAGE

1980 - Venus Williams (37), amerikanische Tennisspielerin, fünfmalige Wimbledon-Siegerin

1957 - Joachim Król (60), deutscher Schauspieler (ZDF-Krimireihe "Lutter", "Tatort")

1942 - Mohammed ElBaradei (75), ägyptischer Diplomat, Generaldirektor der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEA) 1997-2009, Friedensnobelpreis 2005

1927 - Martin Böttcher (90), deutscher Filmkomponist und Orchesterleiter, schrieb ab 1952 die Musik für über 60 Filme

1882 - Igor Strawinsky, russisch-amerikanischer Komponist ("Feuervogel") , gest. 1971

TODESTAGE

2007 - Gianfranco Ferré, italienischer Modeschöpfer, künstlerischer Direktor des französischen Modehauses Christian Dior 1989-1996, geb. 1944

2002 - Fritz Walter, deutscher Fußballer, Fußball-Weltmeister 1954, geb. 1920

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
7b093c1e-5b37-11e7-b9df-648b83c336d2
Hier haben die Polizisten gefeiert

Sie langweilten sich in einem Containerdorf vor dem G-20-Einsatz. Dann eskalierte die Situation bei drei Berliner Hundertschaften. Sie wurden nun nach Hause geschickt. Die Polizei bestätigt die pikanten Vorwürfe. Stationiert waren die Polizisten in einer ehemaligen Flüchtlingsunterkunft in Bad Segeberg.

Welcher Brandenburg-Spruch ist Ihr Favorit?

DAX
Chart
DAX 12.683,00 -0,69%
TecDAX 2.246,75 -0,91%
EUR/USD 1,1294 +1,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 15,54 +3,07%
LUFTHANSA 19,30 +1,37%
DT. POST 33,24 +0,14%
CONTINENTAL 191,32 -3,34%
E.ON 8,68 -2,91%
RWE ST 18,37 -2,40%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 134,03%
Crocodile Capital MF 118,70%
Allianz Global Inv AF 109,98%
Fidelity Funds Glo AF 98,96%
NORDINTERNET AF 92,47%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte