Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Kalenderblatt 2017: 21. Mai

Geschichte Kalenderblatt 2017: 21. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Mai 2017:

20. Kalenderwoche, 141. Tag des Jahres

Noch 224 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Hermann, Konstantin

HISTORISCHE DATEN

2016 - Taliban-Chef Mullah Achtar Mansur wird bei einem US-Drohnenangriff auf seine Autokolonne in der afghanischen Grenzregion zu Pakistan getötet.

Berlin. 2015 - Der Bundestag beschließt die Beteiligung deutscher Soldaten an der UN-Friedensmission in Liberia. Die Bundeswehr soll bis zu fünf Einsatzkräfte für den Führungsstab in das westafrikanische Land entsenden.

2007 - Erstmals outet sich mit Bert Dietz ein früherer Radprofi des Teams Telekom als Dopingsünder und belastet den Rennstall schwer. Später geben die Radprofis Udo Bölts, Brian Holm, Rolf Aldag, Erik Zabel und Bjarne Riis Blutdoping zu.

1997 - Der FC Schalke 04 gewinnt gegen Inter Mailand den Uefa-Pokal nach Elfmeterschießen.

1972 - Mit einem Hammer beschädigt ein Geisteskranker im Petersdom in Rom Michelangelos berühmte Marmorskulptur "Pietà".

1957 - Das Bundesverfassungsgericht stellt fest, dass Berlin ein Land der Bundesrepublik ist und das Grundgesetz auch dort Gültigkeit besitzt.

1927 - Der Amerikaner Charles Lindbergh landet mit seinem Flugzeug "Spirit of St. Louis" nach dem ersten Nonstop-Alleinflug von New York über den Atlantik auf dem Flughafen Le Bourget bei Paris.

1919 - Das amerikanische Repräsentantenhaus billigt das Stimmrecht für Frauen.

1877 - Rumänien erklärt im Russisch-Osmanischen Krieg seine Unabhängigkeit. Diese wird auf dem Berliner Kongress im Sommer 1878 durch die europäischen Großmächte bestätigt.

AUCH DAS NOCH

2013 - dpa meldet: Mit sieben Fahrrädern, Regalen und zwei Kinderwagen auf dem Autodach ist ein Fahrer auf der Autobahn 7 von der Polizei gestoppt worden. Der Mann wollte von Polen nach Tunesien umziehen. Er hatte auch einen Tisch sowie Teppiche auf das Auto gepackt und alles lediglich mit Nylonschnüren befestigt.

GEBURTSTAGE

1967 - Lisa Edelstein (50), amerikanische Schauspielerin ("Dr. House")

1957 - Judge Reinhold (60), amerikanischer Schauspieler ("Die unglaubliche Entführung der verrückten Mrs. Stone")

1957 - Renée Soutendijk (60), niederländische Schauspielerin ("Abwärts")

1952 - Mr. T (65), amerikanischer Schauspieler (TV-Serie "Das A-Team")

1917 - Raymond Burr, amerikanischer Schauspieler (TV-Serie "Perry Mason"), gest. 1993

TODESTAGE

2002 - Niki de Saint Phalle, französisch-amerikanische Künstlerin ("Nanas"), geb. 1930

2000 - Erich Mielke, deutscher Politiker, Minister für Staatssicherheit der DDR 1957-89, geb. 1907

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
67c67274-fd31-11e7-ab43-ba738207d34c
Russen feiern orthodoxes Kirchfest

Es ist ein Kirchenfest mit Mutprobe: Mitten im Winter nehmen viele Russen ein Bad im eisigen Wasser – unter ihnen auch Präsident Wladimir Putin. Es ist ein Ritual für Hartgesottene mit genauen Regeln.

Sollte es Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschen geben?

DAX
Chart
DAX 13.459,00 +1,34%
TecDAX 2.707,75 +0,90%
EUR/USD 1,2232 -0,08%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,14 +4,14%
FRESENIUS... 66,86 +2,45%
BMW ST 94,55 +1,96%
MERCK 89,64 -0,36%
HEID. CEMENT 92,44 -0,32%
DT. TELEKOM 14,46 +0,14%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 288,91%
Commodity Capital AF 233,17%
Bellevue Funds (Lu AF 122,74%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 114,28%
BlackRock Global F AF 102,95%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte