Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Kalenderblatt 2017: 28. April

Geschichte Kalenderblatt 2017: 28. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. April 2017:

17. Kalenderwoche, 118. Tag des Jahres

Noch 247 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Hugo, Pierre

HISTORISCHE DATEN

2016 - Im krisengeschüttelten Südsudan bilden Präsident Salva Kiir und Oppositionsführer Riek Machar nach zwei Jahren blutiger Machtkämpfe eine Einheitsregierung.

Berlin. 2015 - Nigerias Armee befreit nahezu 300 gekidnappte Mädchen und Frauen aus Lagern der islamistischen Terrorgruppe Boko Haram.

2012 - Während einer Flugshow in Alkersleben (Thüringen) kommt ein Pilot beim Absturz seiner Maschine ums Leben.

1994 - Das Bundesverfassungsgericht entscheidet, dass der Erwerb und Besitz von Haschisch in geringen Mengen zum ausschließlichen Eigenverbrauch grundsätzlich straffrei sein soll.

1990 - In Berlin beginnen Bautrupps der Nationalen Volksarmee mit dem Abriss der Mauer am Brandenburger Tor.

1977 - Die RAF-Terroristen Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe werden zu lebenslanger Haft verurteilt.

1952 - Der Friedensvertrag von San Francisco zwischen Japan und den USA tritt in Kraft. Japan wird aus amerikanischer Militärherrschaft in die Souveränität entlassen.

1947 - Der Norweger Thor Heyerdahl startet mit seinem nach alten Inka-Konstruktionen gebauten Balsafloß "Kon-Tiki" zu einer Fahrt von Südamerika nach Polynesien.

1789 - Angeführt von Offizier Fletcher Christian meutert die Besatzung des englischen Handelsschiffes "Bounty". Kapitän William Bligh und 18 Seeleute werden im Pazifik in einem Boot ausgesetzt.

AUCH DAS NOCH

2006 - dpa meldet: Mit einem Nylonseil um seine Ohrmuschel hat ein Georgier einen 4,5 Tonnen schweren Kleinlaster von der Stelle bewegt. Dem 27-jährigen Profisportler gelang es in der Hauptstadt Tiflis, das Fahrzeug 41 Meter weit zu ziehen, wie russische Medien berichten. Mit diesem Kraftakt schaffte der Meisterringer im griechisch-römischen Stil den Angaben nach seinen zweiten Eintrag in das Guinness-Buch der Rekorde.

GEBURTSTAG

1974 - Penélope Cruz (43), spanische Schauspielerin ("Vanilla Sky")

1967 - Kari Wuhrer (50), amerikanische Schauspielerin ("Sharknado 2")

1962 - Susanne Klatten (55), deutsche Unternehmerin, BMW-Großaktionärin

1937 - Saddam Hussein, irakischer Diktator, 2006 in Bagdad zum Tode verurteilt und gehängt

1937 - Sigi Harreis, deutsche TV-Moderatorin ("Die Montagsmaler"), gest. 2008

TODESTAGE

2007 - Carl Friedrich von Weizsäcker, deutscher Physiker, Philosoph und Friedensforscher, Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 1963, geb. 1912

1977 - Sepp Herberger, deutscher Fußballtrainer, Bundestrainer 1949-1964, Weltmeister 1954, geb. 1897

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
df51d408-135e-11e8-a452-7a4ee3183ad8
Deniz Yücel ist in Deutschland angekommen

Deniz Yücel ist wieder in Deutschland. Wenige Stunden nach seiner Freilassung aus türkischer Haft landete der „Welt“-Journalist am Freitagabend an Bord einer Chartermaschine auf dem Flughafen Berlin-Tegel. Der 44-Jährige hatte mehr als ein Jahr ohne Anklage in der Nähe von Istanbul in Untersuchungshaft gesessen.

DAX
Chart
DAX 12.490,00 +0,31%
TecDAX 2.575,50 -0,10%
EUR/USD 1,2408 -0,74%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 87,92 +1,97%
Henkel VZ 108,35 +1,88%
FRESENIUS... 63,94 +1,43%
LUFTHANSA 26,67 -0,67%
MÜNCH. RÜCK 182,10 -0,30%
DT. BANK 12,93 +0,17%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 241,27%
Commodity Capital AF 208,08%
Polar Capital Fund AF 93,12%
UBS (Lux) Equity F AF 91,29%
BlackRock Global F AF 91,19%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte