Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Kalenderblatt 2017: 3. Mai

Geschichte Kalenderblatt 2017: 3. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 03. Mai 2017:

18. Kalenderwoche, 123. Tag des Jahres

Noch 242 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Jakob, Philipp

HISTORISCHE DATEN

2016 - Pegida-Gründer Lutz Bachmann wird wegen Volksverhetzung zu einer Geldstrafe verurteilt.

Berlin. Das Urteil wird im November 2016 rechtskräftig.

2012 - Sämtliche 27 Mitglieder der EU-Kommission werden den Spielen der Fußball-Europameisterschaft in der Ukraine fernbleiben. Grund hierfür ist die umstrittene Inhaftierung der ukrainischen Politikerin Julia Timoschenko.

2007 - In Praia da Luz an der portugiesischen Algarve-Küste verschwindet die dreijährige Britin Madeleine McCann. Die Eltern bitten in einer europaweiten Medienkampagne um Hilfe.

2002 - Mit einem Zusatz zur Europäischen Menschenrechtskonvention schaffen 36 europäische Staaten die Todesstrafe endgültig ab.

1997 - Labour-Chef Tony Blair wird als neuer britischer Premierminister vereidigt. Er löst John Major ab, dessen Konservative Partei 18 Jahre lang die Regierung gestellt hatte.

1992 - Auf ihrem ersten Bundesparteitag entscheidet sich die ostdeutsche Bürgerrechtsbewegung Bündnis 90 für ein Zusammengehen mit den westdeutschen Grünen.

1957 - Der Bundestag verabschiedet das Gesetz über die Gleichberechtigung von Männern und Frauen.

1947 - In Japan tritt erstmals eine demokratische Verfassung in Kraft, worin der früher als Gott verehrte Kaiser nur mehr als "Symbol des Staates und der Einheit des Volkes" bezeichnet wird.

1905 - Der Fußballverein "Arminia Bielefeld" wird gegründet.

AUCH DAS NOCH

2016 - dpa meldet: Viel zu wenig Kaffee, viel zu viel Eis: Dem Vorwurf dieses Missverhältnisses in ihrem geeisten Kaffee sieht sich die US-Kaffee-Kette Starbucks ausgesetzt. Stacy Pincus aus Illinois reichte Klage ein. Sie argumentiert, wer bei Starbucks kalte Getränke kaufe, bekomme viel weniger Getränk als angezeigt.

GEBURTSTAGE

1974 - Ingo Zamperoni (43), deutscher TV-Moderator (ARD-"Tagesthemen", Korrespondent in Washington)

1960 - Margarita Broich (57), deutsche Schauspielerin ("Quellen des Lebens")

1960 - Jaron Lanier (57), amerikanischer Informatiker ("Wem gehört die Zukunft?")

1957 - William Clay Ford Jr. (60), amerikanischer Unternehmer, Urenkel von Henry Ford, Executive Chairman der Ford Motor Company

1947 - Götz Aly (70), deutscher Historiker ("Hitlers Volksstaat")

TODESTAGE

2009 - Fritz Muliar, österreichischer Schauspieler ("Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk"), geb. 1919

1987 - Dalida, französische Schauspielerin und Sängerin ("Bambino", "Er war gerade 18 Jahr"), geb. 1933

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
1ffbc3fa-cae0-11e7-8528-98cdac4f9608
Hier versinkt ein Auto mitten in Berlin

„Es sieht aus wie an der Ostsee“, sagte eine Stadtsprecherin, nachdem ein Wasserrohrbruch in Berlin mehrer Straßen geflutet hatte. Ein Teilstück einer Straße sackte völlig ab – und mit ihre ein dort geparktes Auto.

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?

DAX
Chart
DAX 12.948,50 -0,35%
TecDAX 2.501,25 -0,44%
EUR/USD 1,1733 -0,33%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 93,49 +1,05%
DT. BANK 16,21 +0,28%
HEID. CEMENT 92,56 +0,09%
FRESENIUS... 63,50 -5,62%
RWE ST 19,40 -4,32%
E.ON 9,78 -2,57%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 240,29%
Commodity Capital AF 204,91%
Allianz Global Inv AF 122,47%
Apus Capital Reval AF 104,01%
FPM Funds Stockpic AF 98,53%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte