Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Kalenderblatt 2018: 1. Januar

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 1. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Januar 2018:

1. Kalenderwoche

1. Tag des Jahres

Noch 364 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Wilhelm, Fulgentius

HISTORISCHE DATEN

2017 - In einem Nachtclub in Istanbul (Türkei) erschießt ein 34-jähriger Kirgise 39 Besucher und verletzt 70. Die Terrororganisation IS bekennt sich zu dem Anschlag.

Berlin. 2016 - In China tritt das Gesetz über die Zwei-Kind-Politik in Kraft, um die Überalterung der Gesellschaft zu stoppen. Seit 1979 war wegen drohender Überbevölkerung meist nur ein Kind erlaubt.

2013 - Hamburg verliert nach mehr als 120 Jahren seinen Freihafen. Fast ein Viertel des Hamburger Hafengebiets waren bis dahin zollrechtlich Ausland.

2008 - Im Alter von 107 Jahren stirbt in Pulheim bei Köln der Jurist Erich Kästner. Er galt als letzter deutscher Teilnehmer am Ersten Weltkrieg.

2003 - Deutschland führt das Dosenpfand auf Getränkedosen und Einwegflaschen ein.

1998 - In Deutschland endet das staatliche Post- und Telefonmonopol. Zahlreiche neue Anbieter gehen auf den Markt für Fern- und Auslandsgespräche.

1993 - Die Tschechoslowakei (CSFR) wird in zwei Staaten aufgeteilt - die Tschechische und die Slowakische Republik.

1968 - Einführung der Mehrwertsteuer in der Bundesrepublik: Sie startet mit zehn Prozent als vollem Satz und fünf Prozent als ermäßigtem Satz.

1948 - Die britische Militärregierung lizenziert den Nordwestdeutschen Rundfunk (NWDR) als erste öffentlich- rechtliche Rundfunkanstalt im Nachkriegsdeutschland.

GEBURTSTAGE

1978 - Nina Bott (40), deutsche Schauspielerin, ("Gute Zeiten, schlechte Zeiten")

1958 - Grandmaster Flash (60), amerikanischer Hip-Hop-Musiker ("Flash is back")

1943 - Richard Sennett (75), amerikanischer Soziologe ("Kultur des neuen Kapitalismus")

1923 - Willi Weiskirch, deutscher Journalist und Politiker, Wehrbeauftragter (1985-1990), gest. 1996

1863 - Pierre de Coubertin, französischer Historiker und Sportfunktionär, gründete 1894 das Internationale Olympische Komitee (IOC), Entwurf der Olympischen Ringe 1913, Generalsekretär des IOC 1896-1925, gest. 1937

TODESTAGE

2002 - Paul Hubschmid, Schweizer Bühnen- und Filmschauspieler, ("Die Zürcher Verlobung"), geb. 1917

1993 - Anna Wimschneider, deutsche Bäuerin und Autorin ("Herbstmilch"), geb. 1919

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
8c10a336-fc53-11e7-ab43-ba738207d34c
„Friederike“ tobt über Deutschland

Entwurzelte Bäume, Stromausfall und Verkehrschaos: Der Orkan „Friederike“ hält das Land in Atem.

Sollte es Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschen geben?

DAX
Chart
DAX 13.294,00 +0,83%
TecDAX 2.683,25 +1,41%
EUR/USD 1,2223 +0,45%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 25,18 +4,57%
BASF 96,20 +2,65%
LUFTHANSA 29,48 +1,13%
VOLKSWAGEN VZ 180,08 -1,49%
MERCK 90,12 -1,31%
E.ON 8,87 -1,05%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 288,75%
Commodity Capital AF 231,10%
Bellevue Funds (Lu AF 122,92%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 113,14%
BlackRock Global F AF 103,57%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte