Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2018: 16. Februar
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2018: 16. Februar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 19.02.2018
Anzeige
Berlin

Er tötet etwa 90 Pilger und Tänzer.

2016 - In Prag wird eine 200 Jahre verschollene Kantate der Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart und Antonio Salieri uraufgeführt. Das Werk war 2015 entdeckt worden.

2011 - Gegen Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) werden Plagiatsvorwürfe wegen seiner Doktorarbeit laut.

2006 - Der Bundestag stimmt der umstrittenen Speicherung von Kommunikationsdaten zu. Künftig sollen sechs Monate lang Internet- und Telefondaten gespeichert werden.

2005 - Das internationale Vertragswerk zur Reduzierung der Treibhausgase, das 1997 auf der Klimaschutzkonferenz in Kyoto beschlossen wurde, tritt in Kraft.

2002 - Ende der Ära Eberhard Diegen (CDU): Der ehemalige regierende Bürgermeister fällt bei der Wahl zum Berliner CDU-Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl durch. Er tritt daraufhin als Parteichef zurück.

2000 - Nach einem monatelangen quälenden Aufklärungsprozess im CDU-Spendenskandal kündigt der CDU-Vorsitzende und Fraktionschef Wolfgang Schäuble den Rückzug von seinen Führungsämtern an.

1999 - Die Deutsche Wirtschaft verständigt sich mit der Bundesregierung auf die Einrichtung eines Entschädigungsfonds für NS-Zwangsarbeiter.

1923 - Die Botschafterkonferenz der alliierten Staaten stimmt der Übergabe des bisher deutschen Memelgebiets an Litauen zu.

GEBURTSTAGE

1958 - Ice-T (60), amerikanischer Rapmusiker und Schauspieler ("Tank Girl")

1953 - Evi Mittermaier (65), deutsche Skirennläuferin, jüngste der der drei Mittermaier-Schwestern (Heidi und Rosi), Deutsche Meisterin im Abfahrtslauf 1976

1928 - Edzard Reuter (90), deutscher Manager, Vorstandschef der Daimler Benz AG 1987-1995

1923 - Karl Otto Mühl (95), deutscher Schriftsteller ("Rheinpromenade")

1918 - Patty Andrews, amerikanische Sängerin, jüngste der "Andrews-Sisters", gest. 2013

TODESTAGE

2016 - Butros Butros-Ghali, ägyptischer Politiker, UN-Generalsekretär 1992-1996, geb. 1922

1943 - Mildred Harnack, deutsch-amerikanische Widerstandskämpferin gegen das NS-Regime, wurde als Mitglied der von der Gestapo so genannten Spionagegruppe "Rote Kapelle" in Berlin hingerichtet, geb. 1902

dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Februar 2018:

7. Kalenderwoche, 46. Tag des Jahres

Noch 319 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Claude, Sigfrid

HISTORISCHE DATEN

2017 - Das Europaparlament billigt das Freihandelsabkommen Ceta der EU mit Kanada vom Oktober 2016.

2016 - Die östlichen EU-Länder Polen, Ungarn, Tschechien und Slowakei wehren sich in Prag gegen die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).

14.02.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Februar 2018:

7. Kalenderwoche, 45. Tag des Jahres

Noch 320 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Cyrillus, Giovanni, Valentin

HISTORISCHE DATEN

2017 - Deniz Yücel, deutsch-türkischer Korrespondent der "Welt", wird in der Türkei wegen Terrorismus festgenommen.

13.02.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Februar 2018:

7. Kalenderwoche, 44. Tag des Jahres

Noch 321 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Adolf, Gosbert, Irmhild, Kastor, Reinhild

HISTORISCHE DATEN

2017 - Nach nur 23 Tagen im Amt tritt der Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump zurück.

13.02.2018
Anzeige