Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2018: 16. März
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2018: 16. März
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:58 15.03.2018
Anzeige
Berlin

Für Vergewaltigungsopfer soll es künftig einfacher werden, eine Bestrafung des Täters zu erreichen.

2015 - Der deutsche Leitindex DAX springt erstmals über 12 000 Punkte.

2013 - Die EU einigt sich auf ein Hilfspaket von zehn Milliarden Euro, um Zypern vor der drohenden Staatspleite zu bewahren.

2006 - Das Bundesverwaltungsgericht macht den Weg für den neuen Hauptstadt-Flughafen Berlin Brandenburg frei. Die Leipziger Richter weisen die Klagen von 4000 Anwohnern in letzter Instanz ab, verhängen aber ein weitgehendes Nachtflugverbot.

1998 - Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Johannes Rau (SPD) gibt nach fast 20 Jahren als Regierungschef seinen Rücktritt bekannt.

1998 - In einem vom Vatikan veröffentlichten Dokument entschuldigt sich die katholische Kirche erstmals für mangelnden Widerstand gegen den NS-Massenmord an den Juden.

1978 - Der ehemalige italienische Ministerpräsident Aldo Moro wird von Mitgliedern der "Roten Brigaden" entführt. Am 9. Mai wird Moro erschossen aufgefunden.

1968 - Amerikanische Soldaten töten beim Massaker von My Lai in Südvietnam mehr als 500 Zivilisten.

1956 - Der Bundesrat hält zum ersten Mal eine Sitzung in Berlin ab. Sitzungsort ist das Schöneberger Rathaus.

GEBURTSTAGE

1953 - Isabelle Huppert (65), französische Schauspielerin ("Die Klavierspielerin")

1943 - Kirsten Dene (75), deutsche Schauspielerin, eine der Hauptprotagonistinnen des Regisseurs Claus Peymann

1938 - Claus Stauder (80), deutscher Tennisfunktionär, Präsident des Deutschen Tennisbundes (DTB) 1985-99

1928 - Karlheinz Böhm, deutsch-österreichischer Schauspieler ("Sissi"-Filme), Gründer der Stiftung "Menschen für Menschen", gest. 2014

1928 - Christa Ludwig (90), deutsche Opern- und Konzertsängerin, Mezzosopran, bekannt als Mozart- und Strauss-Interpretin

TODESTAGE

1998 - Wolfgang Grönebaum, Schweizer Schauspieler (spielte "Egon Kling" in ARD-Serie "Lindenstraße"), geb. 1927

1940 - Selma Lagerlöf, schwedische Schriftstellerin (Kinderbuch "Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen"), Literaturnobelpreis 1909, geb. 1858

dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. März 2018:

11. Kalenderwoche

74. Tag des Jahres

Noch 291 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Klemens, Luise, Zacharias

HISTORISCHE DATEN

2017 - Der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte behauptet sich bei der Parlamentswahl mit seiner rechtsliberalen VVD als stärkste Kraft vor den Rechtspopulisten von Geert Wilders.

15.03.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. März 2018:

11. Kalenderwoche

73. Tag des Jahres

Noch 292 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Mathilde

HISTORISCHE DATEN

2017 - Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg entscheidet, dass ein generelles Kopftuchverbot in Unternehmen rechtens sein kann.

14.03.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. März 2018:

11. Kalenderwoche

72. Tag des Jahres

Noch 293 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Leander, Oswin

HISTORISCHE DATEN

2017 - Das britische Parlament verabschiedet das Brexit-Gesetz.

12.03.2018
Anzeige