Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 19 ° wolkig

Navigation:
Kultur
Verfilmung von Michael Endes „Jim Knopf“
Das  große „Lummerland“-Set entsteht im Filmpark.

Mitte Oktober soll in Babelsberg die erste Klappe zur Romaverfilmung von „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ fallen. Das hat Regisseur Dennis Gansel jetzt angekündigt. Auf dem Gelände des Filmparks Babelsberg entsteht momentan eine große Außenkulisse – die Mini-Insel „Lummerland“.

  • Kommentare
mehr
Film
Mina Tander denkt und fühlt europäisch.

Die Schauspielerin Mina Tander, Tochter einer deutschen Mutter und eines afghanischen Vaters, fühlt sich vor allem als Europäerin.

"Ich selbst fühle mich weder besonders deutsch noch besonders afghanisch, sondern europäisch", sagte Tander der "B.Z.

mehr
Musik
Hartmut Haenchen kommt wieder.

Gerüchte gibt es viele, wie es in Bayreuth weitergehen könnte. Diesen will Katharina Wagner aber offensichtlich keinen Vorschub leisten.

"Besetzungen stehen dann fest, wenn ich sie öffentlich bekannt gebe", sagte die Festspielleiterin zum Ende der Saison 2016. Für die kommenden Jahre jedenfalls konnte oder wollte sie nicht viel verraten.

mehr
Leute
Christina Stürmer freut sich über ein Mädchen.

Die österreichische Sängerin Christina Stürmer ist Mutter geworden. Auf ihrer Facebook-Seite schrieb die 34-Jährige am Sonntag "Sie ist daaaaa" und setzte ein rotes Herz dazu.

mehr
Leute
Sarah Elena Timpe und Samuel Koch - Kutschfahrt nach der kirchlichen Hochzeit.

Schauspieler Samuel Koch und Seriendarstellerin Sarah Elena Timpe haben am Wochenende geheiratet. Die Feier war privat, doch einen kleinen Einblick gab es auch für die Öffentlichkeit: das Brautpaar ganz romantisch in einer weißen Kutsche.

mehr
Musik
Hans Scheibner hat nichts von seiner Energie verloren.

Seinen 80. Geburtstag feiert der Kabarettist Hans Scheibner in seiner Heimatstadt Hamburg mit einer Mischung aus Lesung und Liederabend. Mit viel spitzzüngigem Humor zeigt der Jubilar, dass er nur auf dem Papier zum alten Eisen gehört.

mehr
Kulturpolitik
Die Preisträger der Goethe-Medaille: Juri Ihorowytsch Andruchowytsch (l-r), Akinbode Akinbiyi und David Lordkipanidze.

Der nigerianische Fotograf Akinbode Akinbiyi, der ukrainische Schriftsteller Juri Andruchowytsch und der georgische Museumsdirektor David Lordkipanidze sind die diesjährigen Preisträger der Goethe-Medaillen.

mehr
Leute
Bei François Cluzet steht die Freude an erster Stelle. Foto: Etienne Laurent

Der französische Schauspieler François Cluzet (60, "Ziemlich beste Freunde") möchte seinen vier Kindern eine positive Einstellung zum Leben mitgeben. "Und ich versuche, ihnen zu vermitteln, dass die wahre Suche im Leben die Suche nach dem Glück ist", sagte Cluzet der "Bild am Sonntag".

mehr
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Was halten Sie von einem Kopftuchverbot in öffentlichen Gebäuden?