Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kultur
Kino
Schwein gehabt: Mauser (Leonard Scheicher) und Edda (Johanna Polley) zu zweit im Wald. Eigentlich liebt Mauser eine andere.

Was, wenn man verliebt ist, nicht zurück geliebt wird und allerorten auf einen Indianer stößt, den niemand sonst sehen kann. Regisseur Ilker Çatak erzählt in „Es war einmal Indianerland“ (Bundesstart am 19. Oktober) eine eigenwillig verwunschene Coming-of-Age-Geschichte.

mehr
DDR-Kunst im Barberini
„Meine Tür“ von Wolfgang Peuker (Ausschnitt).

Das Museum Barberini zeigt vom 29. Oktober 2017 bis 4. Februar 2018 in Potsdam die Sonderausstellung „Hinter der Maske. Künstler in der DDR“. Die MAZ stellt in einer Serie ausgewählte Bilder vor. Heute das Bild „Meine Tür“ (1973) von Wolfgang Peuker.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DDR-Kunst im Barberini
„Selbstbildnis“ von Willy Wolff.

Das Museum Barberini zeigt vom 29. Oktober 2017 bis 4. Februar 2018 in Potsdam die Sonderausstellung „Hinter der Maske. Künstler in der DDR“. Die MAZ stellt in einer Serie ausgewählte Bilder vor. Heute das „Selbstbildnis“ (1970) von Willy Wolff.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DDR-Kunst im Barberini
„Kopf mit Maske“ von Theo Balden

Das Museum Barberini zeigt vom 29. Oktober 2017 bis 4. Februar 2018 in Potsdam die Sonderausstellung „Hinter der Maske. Künstler in der DDR“. Die MAZ stellt in einer Serie ausgewählte Bilder vor. Heute „Kopf mit Maske“ (1964) von Theo Balden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ausstellung
Völkerfreundschaft, Stepan M. Karpow (1890–1929), Sowjetunion, 1923/24.

Die Russische Revolution führte zur Teilung der Welt in Ost und West. Wie kam es dazu? Was ist 100 Jahre danach geworden? Eine große Ausstellung im Deutschen Historischen Museum in Berlin sucht Antworten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DDR-Kunst im Barberini
Hans Grundig „Selbstbildnis“.

Das Museum Barberini zeigt vom 29. Oktober 2017 bis 4. Februar 2018 in Potsdam die Sonderausstellung „Hinter der Maske. Künstler in der DDR“. Die MAZ stellt in einer Serie ausgewählte Bilder vor. Heute das „Selbstbildnis“ (1946) von Hans Grundig.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DDR-Kunst im Barberini
Norbert Wagenbrett. „Selbstportrait mit Arbeiter“.

Das Museum Barberini zeigt vom 29. Oktober 2017 bis 4. Februar 2018 in Potsdam die Sonderausstellung „Hinter der Maske. Künstler in der DDR“. Die MAZ stellt in einer Serie ausgewählte Bilder vor. Heute das „Selbstportrait mit Arbeiter“ (1983) von Norbert Wagenbrett.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DDR-Kunst im Barberini
Erich Kissing, „Leipziger am Meer“.                „

Das Museum Barberini zeigt vom 29. Oktober 2017 bis 4. Februar 2018 in Potsdam die Sonderausstellung „Hinter der Maske. Künstler in der DDR“. Die MAZ stellt in einer Serie ausgewählte Bilder vor. Heute „Leipziger am Meer“ (1975-79) von Erich Kissing.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?