Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Kultur
Der Mann aus dem Eis
Kaum wiederzuerkennen: Jürgen Vogel als Ötzi.

War es eine Beziehungstat oder ein Auftragsmord? Noch immer stellt der Fall Ötzi Kriminalexperten vor ein Rätsel. Doch welche Geschichte steckt wirklich dahinter? Der Film „Iceman“ mit Jürgen Vogel soll Licht ins Dunkel bringen.

  • Kommentare
mehr
Potsdam
Das Hans-Otto--Theater in Potsdam.

Weinende Schauspieler, ein brüllender Intendant – die Schauspieler des Potsdamer Hans-Otto-Theaters arbeiten in Verhältnissen, die Angst machen. Ein Schauspieler wurde entlassen, nachdem er einen Brandbrief übergeben hatte. Stammkräfte und Leistungsträger verlassen das Theater. Die MAZ analysiert die prekäre Lage am Theater.

  • Kommentare
mehr
Filmgespräch in Babelsberg zu „Raving Iran“
Regisseur Susanne Regina Meures (2.v.l.) mit den Filmgymnasiasten   Sophie Gierga (l.), Dara Feix und Justin Otto.

Susanne Regina Meures hat im Babelsberger Filmgymnasium ihre umwerfende Doku „Raving Iran“ vorgestellt. Am Mittwochabend ist die Regisseurin außerdem im Thalia-Kino zu Gast.

  • Kommentare
mehr
Lebenswerk
Intendant Frank Castorf: „Wie ein Tropensturm“.

Seine letzte Spielzeit an der Berliner Volksbühne hat gerade begonnen. Jetzt wird Intendant Frank Castorf mit dem renommierten Nestroy-Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

  • Kommentare
mehr
Interview mit Hollywoodstar
Schauspielerin Sarah Jessica Parker kehrt nach 12 Jahren Pause zurück ins Fernsehen.

Sie ist wieder da! Zwölf Jahre nach ihrem letzten TV-Auftritt als „Carrie Bradshaw“ feiert Sarah Jessica Parker ihr Serien-Comeback: In „Divorce“ spielt sie eine frustrierte Ehefrau in der Vorstadt. Was sie über die Ehe denkt, verrät sie im Interview.

  • Kommentare
mehr
Christiane Paul und Florian Stetter mit Gewinnchancen
Die deutsche Schauspielerin Christiane Paul ist als beste Hauptdarstellerin in einem TV-Film nominiert.

Gleich fünf Nominierungen für die International Emmys gehen in diesem Jahr nach Deutschland. Unter anderem sind Christiane Paul und Florian Stetter als beste Hauptdarsteller für die TV-Preise nominiert.

  • Kommentare
mehr
Berlin
Hagen Liebing (ganz rechts)

Hagen Liebing, der frühere Bassist der Ärzte ist am Sonntag im Alter von 55 Jahren gestorben. Zwei Jahre lang war er Bassist bei den Ärzten, von 1986 bis 1988. Bela B. hatte ihn einst in die Band geholt – mit einem Angebot, das man nicht ablehnen kann.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Konzerttipp
Wilde Gesellen aus Brighton.

Oh ja: Diese Briten aus Brighton haben einen ganz schweren Mix erdacht. Metallisch präzises Hämmer und Ächzen trifft auf progressive Rock-Elemente und das mächtig wütendes Geraunze am Mikrofon. Der Vierer macht eine Menge Versprechungen – und hält sie auch. Hut ab! Am Dienstag stellen Black Peaks ihr Debüt-Album in Berlin vor.

  • Kommentare
mehr
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Ein neues Geheimdienst-Gesetz steht an: Sollte der BND mehr Befugnisse erhalten?