Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kultur
Kino
Er hat sie sicher im Griff: Mitch (Dwayne Johnson) rettet Carmen (Belinda Peregrin).

Rückkehr der Bademeister: Die „Baywatch“-Truppe vergnügt sich wieder am Strand. Aber die Kino-Neuauflage des einstigen TV-Hits schmeckt nicht wirklich nach Sonne, Wind und Meer.

  • Kommentare
mehr
Bröhan Museum Berlin
Peter Behrens, Der Kuss, 1898, Farbholzschnitt, 36,3 x 27,5 cm

Es gibt eine Aufwandsentschädigung von 80 Euro pro Paar und wer sich anmeldet, kann das allein oder zu zweit tun. Im Rahmen der Ausstellung zum „Kuss. Von Rodin bis Bob Dylan“ sucht das Bröhan Museum Berlin Freiwillige, die sich öffentlich knutschen.

  • Kommentare
mehr
Theatertreffen
So stellt sich Ersan Mondtag das künstliche Paradies vor.

Tränen, Nebelringe und Ohrstöpsel. Das 54. Theatertreffen präsentierte acht Bühnenarbeiten, die das konventionelle Theater in Frage stellen. Welche Wege geht das Regietheater? Eine Bilanz.

  • Kommentare
mehr
„Ich denke oft an Piroschka“
Bis zuletzt aktiv: der Schauspieler Gunnar Möller.

Der Schauspieler Gunnar Möller, der in den 50er Jahren mit „Ich denke oft an Piroschka“ bekannt wurde, ist tot. Er starb mit 88 Jahren am 16. Mai in Berlin, wie seine Agentin Patricia Baumbauer bestätigte.

mehr
MAZ-Gespräch
Regisseurin Isabell Suba gibt Jessica Schwarz Regieanweisungen für eine Szene „Hanni und Nanni“.

Regisseurin Isabell Suba, die in Babelsberg Regie studiert hat, mischte mit ihrer Satire „Männer zeigen Filme, Frauen ihre Brüste“ die Filmbranche auf. Jetzt kommt ihr erster großer Film „Hanni und Nanni – Mehr als beste Freunde“ ins Kino.

  • Kommentare
mehr
Filmfestspiele
Bei der Premiere von „Le Redoutable“: Schauspieler Louis Garrel (l.) – er spielt Godard – und der Regisseur Michel Hazanavicius.

Godard selbst hat gesagt, dass ein Film über ihn „eine dumme, dumme Idee“ sei. Dennoch hat Regisseur Michel Hazanavicius diesen gedreht und nun in Cannes vorgestellt.

  • Kommentare
mehr
„Hildegard lernt fliegen“ im Nikolaisaal
Die Schweizer Formation „Hildegard lernt fliegen“ spielt hauptsächlich Eigenkompositionen.

Anlässlich der Städtepartnerschaft zwischen Potsdam und Luzern musizierten „Hildegard lernt fliegen“ und das Filmorchester Babelsberg am Freitag im Nikolaisaal. Die Zusammenarbeit der Musiker war nur in Teilen gelungen.

  • Kommentare
mehr
Cannes

Von rührselig bis konsumkritisch: Was sie Streamingdienste bislang in Cannes abgeliefert haben. Zeit für eine Zwischenbilanz:

mehr
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Welche ist die schlechteste Straße in BRB?