Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Kultur
Film-Festival
Die Geschichte von „Isle of Dogs“ um eine perfide Verschwörung ist mit so vielen putzigen Details ausgeschmückt, dass gar nicht auffällt, wie schwach sie ist.

Der Berlinale gelingt ein echter Coup: Das Filmfest eröffnet mit Wes Andersons Animationsfilm „Isle of Dogs“. So viel Hollywood-Prominenz hatte das Festival bisher selten zu bieten.

  • Kommentare
mehr
Filmfestival eröffnet

Nun also ist die Berlinale eröffnet - am Donnerstagabend ist der Animationsfilm "Isle of Dogs" von Regisseur Wes Anderson zum ersten Mal gezeigt worden. Und was war sonst noch los am ersten Tag - unser Reporter hat einige Beobachtungen zusammengetragen.

mehr
Nach Konzert-Absagen
Die Sängerin Helene Fischer steht am 13.05.2017 in Hamburg auf dem Spielbudenplatz im strömenden Regen auf der Bühne.

Tagelang hatten sich die Fans von Deutschlands bekanntester Schlager-Sängerin große Sorgen gemacht. Ein hartnäckiger Infekt hielt Helene Fischer von der Bühne fern. Jetzt soll die Tournee weitergehen – schon am Freitag in Wien.

  • Kommentare
mehr
Filmfestival
„#MeShoe“: Die Schauspielerin Anna Brüggemann kam mit Turnschuhen zum roten Teppich – als Statement für Selbstbestimmung.

400 Filme, eine halbe Million Zuschauer und schon am ersten Abend ein ganzes Rudel Stars auf dem roten Teppich: Die Berlinale ist das größte Kulturfestival Deutschlands - und muss sich der „#MeToo-Debatte“ stellen. Eine Bestandsaufnahme in vier Kapiteln.

mehr
Bis die Augen eckig sind – Teil 1
Bis die Augen eckig sind

Die Berlinale geht ans Limit. Das gilt für Herz, Hirn und Harndrang. Oder wie würden Sie es zehn Tage lang aushalten, pausenlos Filme zu schauen? Maurice Wojach schaut auf die Leinwand und hinter die Kulissen. Diesmal: Warum er beim Eröffnungsfilm „Isle of Dogs“ lieber draußen bleibt.

  • Kommentare
mehr
Deutscher Vorentscheid
Der Kandidat Michael Schulte ist einer der sechs Kandidaten, die beim deutschen Vorentscheid «Unser Lied für Lissabon» für den Eurovision Song Contest an den Start gehen.

In den vergangenen Jahren hat Deutschland beim internationalen Musikwettbewerb eher bescheiden abgeschnitten. Das soll sich in diesem Jahr wieder ändern: Sechs talentierte Musiker treten nach einer aufwendigen Vorauswahl am 22. Februar beim deutschen Vorentscheid „Unser Lied für Lissabon“ gegeneinander an.

mehr
Das Berlinale-Plakat
Bärenplakat der Berlinale 2018

Februar ist Berlinale-Zeit. In jeder Ecke der Stadt trifft man auf die Plakate des Festivals. Und seit drei Jahren tummelt sich ein Bär darauf, der lustige Dinge tut.

mehr
68. Berlinale
Tom Tykwer kommt dabei als Jury-Präsident eine entscheidende Bedeutung zu. Er halte es für unseriös, deutsche Filme zu bevorzugen, hat er gesagt.

Der rote Teppich ist schon ausgerollt und eines steht bereits schon fest: Die Berlinale wird dieses Jahr wohl zu einem Schaulaufen der deutschen Filme. Hollywood-Prominenz und ihre Beiträge machen sich ehr rar.

  • Kommentare
mehr
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

War die Entscheidung der Jungen Union richtig?