Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 19 ° Gewitter

Navigation:
Kultur
„Keinland“
Die Autorin Jana Hensel.

Mit „Zonenkinder“ beschrieb die Autorin das Gefühl ihrer Generation zwischen Ost und West. Jetzt erzählt sie von der Liebe zwischen einer Deutschen und einem Israeli.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Konzerttipp für Potsdam
Die heftigen Burschen von Prong.

Viel Wut in der Stimme und heftige Riff-Attacken – das ist das Leben von Tommy Victor, der einst die Band Prong mit aus der Taufe hob. Ihr Groove Metal mit weiteren eisenharten Beimengungen klingt brutal und modern. Und wird nun im Potsdamer Waschhaus zu hören sein. Irgendwie der Soundtrack für eine Welt am Rande des Wahnsinns.

  • Kommentare
mehr
Das Gesicht der Nouvelle Vague
Die französische Filmlegende Jeanne Moreau ist tot.

Filme wie „Fahrstuhl zum Schafott“ und „Jules und Jim“ machten Jeanne Moreau zur Filmlegende. Jetzt ist die Schauspielerin im Alter von 89 Jahren gestorben.

mehr
Den Spiegel vorgehalten
Der Mensch hinterlässt deutliche Spuren: Braunkohletagebau Welzow (Spree-Neiße).

Potsdamer Nachhaltigkeitsforscher haben maßgeblichen Anteil an der Diskussion um ein neues Erdzeitalter. Die Erde hat sich durch den Einfluss des Homo Sapiens verändert. Der internationale Diskurs könnte auch zu einem neuen Bewusstsein der Verantwortung für den Globus führen.

  • Kommentare
mehr
Filmklassiker
Schrieb Filmgeschichte: der 1942 gedrehte Filmklassiker „Casablanca“.

Mit „Casablanca“ schrieben Humphrey Bogart und Ingrid Bergmann Geschichte. Jetzt wurde das wohl letzte Plakat des Filmklassikers versteigert.

mehr
Von Rock bis Hip-Hop

Beim Helene Beach Festival haben 25.000 Menschen vier Tage lang am Helenesee bei Frankfurt (Oder) eine große Musikparty gefeiert. Auf acht Bühnen waren bis Sonntag Acts wie Sportfreunde Stiller oder Gestört aber Geil zu erleben.

mehr
Salzburger Festspiele
Dirigent John Eliot Gardiner bei den Salzburger Festspielen

In wunderbarer Gelassenheit folgt der Dirigent John Eliot Gardiner dem natürlichen dramatischen Fluss der Musik .Mit Monteverdis Opern ging der 74-Jährige in Salzburg aufs Ganze.

  • Kommentare
mehr
17.000 Fans in Berliner Wuhlheide
Foto: Krawall und Remmidemmi mit Ansage: Deichkind in der Wuhlheide in Berlin.

Deichkind, das ist wie Ballermann mit Hirn. In der Berliner Wuhlheide haben die gesellschaftskritischen Elektro-Rapper einen ihrer letzten großen Auftritte vor einer längeren Schaffenspause abgeliefert. Mit begehbaren Bierfässern und einer umjubelten Ansage zum Schluss. Jetzt geht’s in die Pause – das ist auch gut so.

mehr
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Was halten Sie vom elektronischen Poller am Pritzwalker Rathaus?