Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kultur
Bekenntnis zur Pressefreiheit
Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin  Angela Merkel bei der Eröffnungsveranstaltung der Frankfurter Buchmesse in Frankfurt.

Mit einem Bekenntnis zur Meinungs- und Pressefreiheit haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Staatspräsident Emmanuel Macron am Dienstagabend die Frankfurter Buchmesse eröffnet.

mehr
Gesellschaft
So schön ist Brandenburg: Herbststimmung am Stechlinsee in Neuglobsow (Ostprignitz-Ruppin).

Für die einen riecht es nach „Blut und Boden“, für die anderen nach Utopie. Die Politik hat einen neuen Kampfplatz entdeckt: Heimat. Aber was ist Heimat eigentlich? Die neue Lust aufs Landleben? Die Sehnsucht nach einer verlorenen Idylle im Gestern? Oder ein Zukunftsprojekt, an dem alle beteiligt werden müssen?

  • Kommentare
mehr
Kino
Aus Spaß wird Ernst: Der muskelbepackte Affenmensch ist beim Sponsorendinner nicht mehr zu stoppen.

Erkenn dich selbst: Der Cannes-Sieger „The Square“ ist eine clevere Gesellschaftssatire, in der einem manches vertraut vorkommt. Vielleicht sogar allzu vertraut.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Konzerttipp
Feinsinniger wie mutiger Umgang mit den Quellen: das Trio Rosenrot.

Volkslied kann jeder? Schön wär‘s. Das Trio Rosenrot aus Berlin jedenfalls hat seinen ganz eigenen Spiel-Raum dafür gefunden. Zwischen Jazz, Improvisation und weltmusikalischen Elementen findet es seinen erfrischend neuen Ansatz für die alten Lieder. Am Donnerstag stellen die drei ihr jüngstes Album „Es fiel ein Reif“ vor.

  • Kommentare
mehr
„Die Hauptstadt“ zum Roman des Jahres 2017 gekürt
Der österreichische Schriftsteller Robert Menasse erhält den Deutschen Buchpreis.

Sechs Roman standen auf der Shortlist. „Die Hauptstadt“ von Robert Menasse machte das Rennen. Bei der Preisverleihung war der Österreicher verschnupft.

  • Kommentare
mehr
Streetart in Brandenburg an der Havel
Mirco Stielow belebt graue Wände.

Mirco Stielow ist Künstler. Graffiti-Künstler. Er ist Teil einer Kultur, die aus dem Alltag und der grauen Tristesse in urbanen Gebieten ausbricht. Der Sprayer bringt seine Umwelt zum Leuchten – und immer mehr Auftraggeber zeigen, dass die Kunst längst in der Mitte angekommen ist. Doch das war nicht immer so, denn früher hat er illegal ganze Stadtteile in Brandenburg lahmgelegt.

mehr
MAZ-Konzerttipp
Wie die übrigen Gäste des Festivals setzen auch die Römer von Fuzz Populi auf einen effektvollen Auftritt.

Die Römer von Fuzz Populi haben die weiteste Anreise für das B.U.F.F., das Berlin Underground Fuzz Fest. Am Mittwochabend stellen sie ihr Debütalbum im Urban Spree vor. Heimspielcharakter hat das Verzerrer-Festival indessen für Lares, die Operators und Scream Of The Butterfly. Angekündigt sind zudem Bands aus Bielefeld und Dresden.

  • Kommentare
mehr
Neue CD der Kultband aus Wien
„Ich wusste mit zwölf, dass ich ein Star werde“, sagt Sänger Marco Wanda, der eigentlich Michael Marco Fitzthum heißt.

„Das neue Album ist unser bislang bestes. Vermutlich ist es das Beste, das wir je machen werden“, sagt Sänder Marco Wanda. „Niente“ ist eine Platte zwischen Rock’n’Roll und einem Hauch Italo-Pop, betörend stimmig arrangiert.

  • Kommentare
mehr
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?