Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Kultur
Brandenburg
Lukas Bartke, Jürgen Habermann und Clemens Habermann (v.l.n.r) planten und bauten das Gemeindehaus in Finsterwalde.

Zwei Jungarchitekten haben in Finsterwalde in ihrem ersten Mastersemester an der Bauhaus-Universität Weimar das Gemeindehaus in der Evangelischen Kirche in Finsterwalde entworfen – und die Realisierung für sich entschieden. Es entstand mit einem Architekturbüro vor Ort ein Stück Brandenburg. Nun haben sie den Baukulturpreis abgeräumt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nach Fahndung durch Interpol
Der Schriftsteller Dogan Akhanli.

Selbst im fernen Spanien war der Schriftsteller Doghan Akhanli nicht vor der türkischen Justiz sicher. Doch der 60-Jährige hat den Schrecken über seine Festnahme in produktive Energie verwandelt – und kehrt mit einem guten Gefühl nach Köln zurück.

mehr
Familienzeit am Esstisch
Mit Spaß beim Spaghetti-Essen: Die gemeinsame Mahlzeit ist nicht der Ort, um das richtige Benehmen zu lernen, meint Jesper Juul.

Der dänische Pädagoge Jesper Juul plädiert in „Essen kommen“ für entspannte, gemeinsame Mahlzeiten.

  • Kommentare
mehr
Joe Carpenter in Rathenow
Der Hut mit rotem Band zählt zu den Markenzeichen von Joe Carpenter. Macht er Schlager oder Deutschpop? Er weiß es selber nicht genau.

Als er vor zwei Jahren Xavier Naidoo in der Radio-Hitparade überholte, wusste Joe Carpenter, dass seine Karriere ins Rollen kommt. Anfang dieses Jahres hörte er in der Kreisverwaltung auf und hat sich ausschließlich auf seine Lieder konzentriert. An diesem Freitag spielt er sein großes Konzert in der Heimatstadt Rathenow, auf der Bühne des Kulturzentrums.

  • Kommentare
mehr
Krebsleiden
40 Jahre lang hat Jazz-Pianist Gottfried Böttger die NDR-Talkshow 3 nach 9 musikalisch begleitet.

Die Hamburger Musiker-Legende Gottfried Böttger ist tot. Der 67-jährige Jazz-Pianist ist in der Nacht zu Dienstag an den Folgen eines Krebsleidens gestorben.

  • Kommentare
mehr
Ausstellung „Käthe Augenstein. Fotografien“ in der Berliner Liebermann-Villa
Der Schauspieler Hans Albers (v.) 1931 mit dem Dramatiker Franz Molnár  bei Proben zum Theaterstück „Liliom“.

In der Berliner Liebermann-Villa kann man sich jetzt 60 wunderbare Fotos der begnadeten und fast vergessenen Pressefotografin Käthe Augenstein (1899-1981) anschauen. Sie lichtete viele Prominente ihrer Zeit ab – Künstler, Wissenschaftler, Politiker. War bei bedeutenden Ereignissen dabei und dokumentierte den Wiederaufbau nach 1945.

  • Kommentare
mehr
Star-Regisseur
Äußert sich zur Weinstein-Affäre: Star-Regisseur Woody Allen.

Star-Regisseur Woody Allen nimmt Stellung zur Affäre Weinstein. In einem Interview mit der BBC äußerte der 81-Jährige Mitgefühl für die Opfer, warnte aber auch seine Hollywood-Kollegen vor einer „Hexenjagd“.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Konzerttipp
Die Klangmagier von Wardruna entführen in eine versunkene Ära.

Willkommen zur großen Beschwörung einer versunkenen Zeit: Nach acht Jahren hat Wardruna aus Norwegen ihre Runen-Trilogie fertig gestellt. Und öffnet damit ganz weit eine Tür in die musikalische Vergangenheit Skandinaviens, die einst von den Wikingern beherrscht wurde. Nicht weniger spektakulär ist das Debüt des Folk-Trios Kaunan ausgefallen.

  • Kommentare
mehr
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?