Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur 69. Filmfestival Locarno endet mit der Preisvergabe
Nachrichten Kultur 69. Filmfestival Locarno endet mit der Preisvergabe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 13.08.2016
Mit der Preisverleihung endet das 69. Filmfestival von Locarno. Quelle: Alexandra Wey
Anzeige
Locarno

Auch Filme mit deutscher Beteiligung können auf die Auszeichnung hoffen. Im Rennen sind "Der traumhafte Weg" der deutschen Regisseurin Angela Schanelec, die rumänisch-deutsche Koproduktion "Vernarbte Herzen" des Rumänen Radu Jude sowie "Marija", eine deutsch-schweizerische Koproduktion des Schweizers Michael Koch.

Die außerhalb der Konkurrenz open air auf der Piazza Grande, dem Marktplatz Locarnos, gezeigten deutschen Filme "Paula" (Regie: Michael Schwochow) und "Vor der Morgenröte" (Regie: Maria Schrader) haben Chancen auf den begehrten Publikumspreis.

dpa

Was haben 13 Cate Blanchetts und ein pinkes Alien im Dortmunder Hafen gemeinsam? Beide werden grundsätzlich, wenn es um den Zustand der Welt geht.

12.08.2016

Der historische Marktplatz der belgischen Hauptstadt Brüssel wird seit Freitag wieder von einem gigantischen Blumenteppich geschmückt.

Das farbenfrohe Kunstwerk aus rund 600 000 Begonien und zahlreichen anderen Pflanzen ist in diesem Jahr von japanischen Naturdarstellungen inspiriert.

12.08.2016

Wer erhält den Goldenen Leoparden? Deutsche Produzenten haben gute Chancen. Doch die Konkurrenz ist stark. Die Spannung beim 69. Internationalen Filmfestival Locarno ist kurz vor der Preisverleihung groß.

12.08.2016
Anzeige