Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur 90 000 Weltmusikfans feierten in Rudolstadt
Nachrichten Kultur 90 000 Weltmusikfans feierten in Rudolstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 05.07.2015
Folk-Stimmung im so'mmerlichen Rudolstadt. Quelle: Michael Reichel
Anzeige
Rudolstadt

Die Veranstalter zogen zum Abschluss der Jubiläumsausgabe des Festivals für Folk und Weltmusik am Sonntag eine positive Bilanz. Nicht nur die Dauerkarten aus dem Vorverkauf, sondern auch die Tagestickets seien ausverkauft gewesen. Dem Publikum heizten Musiker aus 33 Ländern ein, die auf den 20 Bühnen aufspielten. Insgesamt gaben sich rund 150 Bands und Solisten ein Stelldichein.

Das Spektrum der Darbietungen reichte von A-cappella-Gesängen über Fado-Klänge und Jazz bis hin zu traditionellen Tänzen der Skandinavier und Kirchengesang. Der Weltmusikpreis Ruth ging in diesem Jahr an Eurasians Unity, ein Musikprojekt, das Künstlerinnen aus sechs Ländern vereint. Der Liedermacher und Schriftsteller Funny van Dannen wurde mit dem Ruth-Sonderpreis für seine "liebevoll durchgeknallten und lakonisch vorgetragenen Songs" geehrt.

Im kommenden Jahr will das TFF am ersten Juliwochenende den Blick nach Kolumbien und auf den Tanz Cumbia richten.

dpa

Köln ist voll von Liebe. Zumindest an diesem Tag, da ist sich Conchita Wurst sicher. Die Gewinnerin des Eurovision Song Contest eröffnet am Sonntag die Kölner Christopher-Street-Day-Parade.

05.07.2015
Kultur Bilanz des Literaturfestivals LIT:potsdam - 3500 Besucher kamen, hörten und schwitzten

Das Literaturfestival LIT:potsdam zieht eine positive Bilanz. Laut Angaben des Veranstalters besuchten 3500 Besucher am Wochenende die Veranstaltungen in der Landeshauptstadt. Und das trotz der tropischen Hitze. Am Samstag kamen auch die Freunde der Spannungsliteratur auf ihre Kosten und konnten den Unterschied zwischen Krimi und Thriller studieren.

08.07.2015
Kultur Umjubeltes Konzert im Berliner Olympiastadion - So haben MAZ-Leser bei Helene Fischer gefeiert

Am Samstag hat Helene Fischer vor 60.000 Fans im (natürlich) ausverkauften Berliner Olympiastadion ein (natürlich) umjubeltes Konzert gegeben. Darunter auch viele MAZ-Leser. Wir zeigen die besten Fotos unserer Leser.

05.07.2015
Anzeige