Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Achim Freyer erhält Theaterpreis Nestroy für Lebenswerk
Nachrichten Kultur Achim Freyer erhält Theaterpreis Nestroy für Lebenswerk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:15 03.11.2015
Achim Freyer wurde geehrt. Foto: Herbert Neubauer
Anzeige
Wien

Die Jury würdigte den in der DDR aufgewachsenen einstigen Meisterschüler Bertolt Brechts als "Bühnen-Zauberer", der märchenhaft schöne Theatervisionen schaffe. In den vergangenen Jahren hatte unter anderem Freyers Inszenierung von Wagners "Der Ring des Nibelungen" in Los Angeles für Aufsehen gesorgt.

Der Nestroy wird vom Wiener Bühnenverein seit 2000 für herausragende Leistungen auf österreichischen Bühnen vergeben. In diesem Jahr waren in 13 Kategorien 36 Künstler nominiert, darunter viele Schauspieler des Wiener Burgtheaters.

Der Australier Simon Stone erhielt den Nestroy für seine Inszenierung des Ibsen-Stücks "John Gabriel Borkman" als bester Regisseur am Wiener Akademietheater. Die Burgschauspielerin Elisabeth Orth wurde als "beste Schauspielerin" geehrt. Als "beste deutschsprachige Aufführung" wurde die Uraufführung der "Lächerlichen Finsternis" von Wolfram Lotz durch Dusan David Parizek am Wiener Akademietheater - eine der Bühnen des Burgtheaters - mit dem Nestroy ausgezeichnet.

dpa

Los Angeles (dpa) - Gute Noten für Justin Bieber (21) vor Gericht: der kanadische Pop-Star soll in einem Fall von Vandalismus seine Bewährungsauflagen erfüllt haben, wie das Promi-Portal "TMZ.

03.11.2015

Ihr Video sorgte weltweit für Begeisterung: 1000 Musiker spielen gemeinsam den Song "Learn To Fly" der Foo Fighters, um die Band nach Italien zu locken. Drei Monate später ist es soweit: Die Foo Fighters treten in Cesena auf - weitere Gänsehaut-Momente wahrscheinlich.

03.11.2015

Eine rote Hundehütte auf Hollywoods "Walk of Fame"? Auf dem berühmten Bürgersteig mit den Sternen von Stars wurde tatsächlich ein Hund gefeiert. Kein Geringerer als Snoopy.

03.11.2015
Anzeige