Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Alfred Biolek teilt gegen Veganer aus
Nachrichten Kultur Alfred Biolek teilt gegen Veganer aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:58 27.03.2016
Alfred Biolek kann gut ohne Bildschirmpräsenz leben. Quelle: Axel Heimken
Anzeige
Berlin

"Das ist eine Sache, die mich überhaupt nicht überzeugt. Alles Mögliche darf nicht gegessen werden. Das hasse ich. Ich bin als Kind mit Tieren aufgewachsen, die wir auch gegessen haben: Hühner, Gänse, Kaninchen."

Nicht nur Veganer bekommen ihr Fett in dem "BamS"-Interview weg, auch ältere TV-Kollegen, die noch weitermachen. "Ich kann sehr gut leben, ohne Fernsehen zu machen. Ich habe schon vor Jahren losgelassen", sagte Biolek. Angesprochen auf Thomas Gottschalk (65), der nach "Wetten, dass..?" und anderen Formaten noch in der RTL-Spielshow "Die 2 - Gottschalk & Jauch gegen alle" mitwirkt, sagte Biolek: "Jetzt macht er noch eine Sendung mit dem Jauch zusammen. Ich versteh's nicht, aber es ist okay. Sollen sie's machen."

dpa

Quatschende Katzen im Kleinstadt-Krimi? In den USA keine Seltenheit. In "Cozy Mysteries" helfen die felligen Freunde, Mordfälle zu lösen. Gretchenfrage im Lesekreis: Können die Tiere nun sprechen oder nicht?

27.03.2016

Die Kult-Serie soll ins Kino kommen. Dafür stehen derzeit einige Promis vor der Kamera.

27.03.2016

In Deutschland gilt ab sofort wieder die Sommerzeit. Wie in vielen anderen Ländern Europas wurden die Uhren pünktlich um 2.00 Uhr morgens auf 3.00 Uhr vorgestellt.

27.03.2016
Anzeige