Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Alle Jahre wieder: Wiesn-Maß wird teurer
Nachrichten Kultur Alle Jahre wieder: Wiesn-Maß wird teurer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 15.06.2015
Die Bierpreise auf dem Oktoberfest steigen. Quelle: Andreas Gebert
Anzeige
München

Nach Angaben der Stadt München kostet das Wiesn-Bier damit im Schnitt 3,2 Prozent mehr als im vergangenen Jahr (9,70 bis 10,10 Euro). Damals hatte die Maß zum ersten Mal die magische 10-Euro-Marke geknackt.

Auch ohne Alkohol wird es in diesem Jahr teurer: Tafelwasser kostet jetzt im Durchschnitt 8,03 Euro (2014: 7,71 Euro), für Spezi werden 9,10 Euro fällig (8,90 Euro) und für Limonade 8,78 Euro (8,51 Euro).

Die Getränkepreise auf dem größten Volksfest der Welt, das 2015 vom 19. September bis zum 4. Oktober dauert, werden nicht von der Stadt München festgelegt. Sie prüft als Veranstalter aber, ob sie angemessen sind. Nach Ansicht der Stadt gehen 10,40 Euro für einen Liter Bier also in Ordnung. Schließlich koste die Maß Bier auch in gastronomischen Großbetrieben im Stadtgebiet München aktuell zwischen 7,20 und 9,90 Euro. Das eigens gebraute Festbier ist stärker als gewöhnliches Bier.

dpa

Berlin (dpa) Argentinien in den 1960er Jahren, am Tage des Militärputsches. Ama ist eine Schauspielerin und verfügt über besondere Fähigkeiten, die es ihr ermöglichen, in die Zukunft zu schauen.

15.06.2015

McFarland ist eine öde, wirtschaftlich angeschlagene Kleinstadt in Kalifornien - bis der neue Sportlehrer Jim White (Kevin Costner) mit seiner unkonventionellen Art den Alltagstrott aufmischt.

15.06.2015

Die Air Force One explodiert und stürzt ab. Terroristen haben es auf den mächtigsten Mann der Welt abgesehen. Doch der US-Präsident entkommt dem Flugzeugunglück in letzter Sekunde in einer Rettungskapsel.

15.06.2015
Anzeige