Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Andreas Bourani scheut vor Ehe zurück
Nachrichten Kultur Andreas Bourani scheut vor Ehe zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 26.05.2015
Der Musiker Andreas Bourani will gern eine Familie haben, aber nicht heiraten. Quelle: Jörg Carstensen
Anzeige
Berlin

"Das ist der Unterschied zwischen "versuchen" und "versprechen"." Der 31-Jährige lehnt "kitschige Romantik" vollkommen ab und verweist auf die Statistik: "Jede zweite oder dritte Ehe wird geschieden. Im Schnitt hält eine Ehe nur 14 Jahre." Der Zeitschrift "Gala" hatte er vor kurzem gesagt: "Gerne viele Kinder, aber keine Hochzeit." Er habe irgendwie das Gefühl, zu heiraten habe inzwischen nur noch steuerliche Gründe.

dpa

Drei Generationen einer Familie aus Tschechien ziehen fürs Fernsehen auf einen Bauernhof - aber nicht in eine Schwarzwald-Idylle, sondern in die grausame Nazi-Zeit.

26.05.2015

Der Schauspieler Omar Sharif ("Doktor Schiwago") ist an Alzheimer erkrankt. Der 83-Jährige ruhe sich in Ägypten aus, sagte wie sein Agent Steve Kenis am Montag der "Los Angeles Times".

26.05.2015

Die "Seemänner" von Santiano, einer der erfolgreichsten Bands im Bereich der volkstümlichen Musik, haben mit Heimattümelei nicht viel am Hut. "Die Jungs, die mit uns groß Heimat feiern wollen und die mit uns deutschtümeln wollen, denen machen wir ziemlich am Anfang klar, dass sie bei uns an der falschen Adresse sind", sagte Sänger und Bassist Björn Both der Deutschen Presse-Agentur in Glücksburg bei der Vorstellung des neuen Albums "Von Liebe, Tod und Freiheit", das am 29. Mai erscheint.

26.05.2015
Anzeige