Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Ashton Kutcher bereut verpasstes Treffen mit Steve Jobs
Nachrichten Kultur Ashton Kutcher bereut verpasstes Treffen mit Steve Jobs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:41 25.07.2013
Berlin/Los Angeles

"Ich hatte rund sechs Monate vor seinem Tod die Gelegenheit ihn zu treffen. Aber ich musste an dem Tag arbeiten", sagte Kutcher ("Two and a Half Men") am Mittwochabend in der "Tonight Show". Er bereue heute, dass er diese Chance nicht wahrnehmen konnte: "Ich hätte den Leonardo Da Vinci unserer Generation treffen können, und ich habe es verpasst."

dpa

Die Haare von Popstar Beyoncé sind während eines Konzerts in einen Ventilator geraten - und sie hat einfach weitergesungen. Die 31-Jährige hat jetzt selbst das Video von dem Konzert am Montag im kanadischen Montreal veröffentlicht.

25.07.2013

Der Berliner Theaterintendant Claus Peymann (76) liebäugelt mit Wien, wenn er in den Ruhestand geht. Seine Villa in Köpenick werde er sich dann nicht mehr leisten können, er wohne dort zur Miete, sagte Peymann der "B.

25.07.2013

Für die Leiterin der Bayreuther Festspiele, Katharina Wagner, war die Zusammenarbeit mit dem "Ring"-Regisseur Frank Castorf "professionell, normalerweise ruhig, souverän und konzentriert auf die Sache".

25.07.2013