Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur "Atomic Falafel": Mit frittierten Bällchen gegen den Krieg
Nachrichten Kultur "Atomic Falafel": Mit frittierten Bällchen gegen den Krieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 11.07.2016
Alexander Fehling ist dabei. Foto: Christian Charisius
Anzeige
Berlin

Was die beiden Falafel-Virtuosinnen nicht ahnen: Direkt unter ihnen befindet sich eine, mit der Verteidigung der nationalen Sicherheit betraute Kommando-Einrichtung der Armee. Und dann kündigt sich mit der Atomenergie-Kommission auch noch internationaler Besuch an.

Dem israelischen Darsteller-Ensemble hat sich ein Alexander Fehling ("Goethe!") hinzugesellt. Die Regie kommt von Dror Shaul.

Atomic Falafel, Deutschland/Neuseeland/Israel 2015, 95 min, FSK ab 6, von Dror Shaul, mit Michelle Treves, Alexander Fehling, Mali Levi Gershon

dpa

Die Pop- und Soullegende Stevie Wonder hat nach den jüngsten Gewalttätigkeiten in den USA auf einem Konzert die Menschen eindringlich zur Friedfertigkeit aufgerufen.

11.07.2016

Familienglück scheint für den Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski (31) ähnlich wichtig zu sein wie Erfolg im Sport.

Drei Tage nach dem EM-Aus gegen Frankreich postete der Stürmer am Sonntag auf Facebook ein Foto, das den WM-Pokal von 2014 und einen Pokal mit der Aufschrift "Bester Papa der Welt" zeigt.

11.07.2016

Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth gehört zum Weltkulturerbe der Unesco. Seit 2012 wird das hinter einer schlichten Sandsteinfassade verborgene barocke Schmuckstück restauriert - eine Mammutaufgabe.

11.07.2016
Anzeige