Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Autorinnen dominieren 39. Bachmann-Preis
Nachrichten Kultur Autorinnen dominieren 39. Bachmann-Preis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:19 01.07.2015
Das Vorlesen in Klagenfurt beginnt. Quelle: Jens Kalaene
Anzeige
Klagenfurt

Die 39. "Tage der deutschsprachigen Literatur" werden vom deutschen Schriftsteller und Preisträger von 2010, Peter Wawerzinek, eröffnet. Die Preise werden am Sonntag (5. Juli) verliehen.

In diesem Jahr ist der Wettbewerb weiblich geprägt. Zehn Autorinnen stehen vier Autoren gegenüber. Die Mehrzahl der Teilnehmer lebt in Deutschland: Saskia Hennig von Lange (Frankfurt am Main), Nora Gomringer (Bamberg), Katerina Poladjan (Berlin), Ronja von Rönne (Berlin), Sven Recker (Berlin), Peter Truschner (Berlin) und Monique Schwitter (Hamburg). Mit dabei ist etwa auch Tim Krohn. Der gebürtige Westfale wuchs in der Schweiz auf und lebt heute im Val Müstair.

Das Literaturspektakel kämpft nun bereits seit einigen Jahren mit finanziellen Engpässen. In den vergangenen beiden Jahren war die Finanzierung durch den Österreichischen Rundfunk teilweise unsicher, der die Veranstaltung hauptsächlich trägt. In diesem Jahr wirkt sich vor allem die hohe Verschuldung des Bundeslands Kärnten bis auf den Bachmann-Wettbewerb aus.

Trotz des Sparkurses und der Subventionskürzungen werde die Stadt Klagenfurt die Literaturtage und damit zusammenhängende Veranstaltungen weiterhin unterstützen, sagte Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz (SPÖ). Der Bachmann-Preis habe einen großen kulturellen, touristischen und wirtschaftlichen Wert und müsse um jeden Preis erhalten werden, sagte sie. Im Gegensatz zu 2014 werden jedoch nur vier statt fünf Preise mit einer Gesamtsumme von 49 500 Euro vergeben (Vorjahr: 54 500 Euro).

Der Wettbewerb ist nach der österreichischen Dichterin Ingeborg Bachmann (1926-1973) benannt. Im Fernsehen werden Lesungen, Diskussionen sowie die Preisverleihung live im Sender 3sat übertragen.

dpa

Donald Trump gilt als knallharter Geschäftsmann und Freund der klaren Wort. Mit einem knappen "You are fired" (Du bist gefeuert) entlässt der US-Immobilienunternehmer in der TV-Show "The Apprentice" seine Auszubildenden.

01.07.2015

Das werden Deutsch-Lehrer gerne hören: Die Berliner Sängerin Balbina (32) mag literarische Klassiker. "Ich verehre Erich Kästner, Hermann Hesse, Ernest Hemingway, Kurt Tucholsky, Max Frisch", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

01.07.2015

Es war nicht das verflixte siebente Jahr - diese Hürde hatten Jennifer Garner (43) und Ben Affleck (42) schon vor drei Jahren genommen. Jetzt, ausgerechnet einen Tag nach ihrem zehnten Hochzeitstag, hat das Hollywood-Paar das Ehe-Aus bekanntgegeben.

01.07.2015
Anzeige