Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Barack Obama bleibt für Tochter Sasha in Washington
Nachrichten Kultur Barack Obama bleibt für Tochter Sasha in Washington
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:58 04.03.2016
Schule geht vor: Barack Obama bleibt vorerst in Washington. Foto: Tannen Maury
Anzeige
Milwaukee

ann. Ein Wechsel der Highschool wäre hart", meinte Obama am Donnerstag (Ortszeit) in einem Gespräch mit Wählern in Milwaukee (US-Bundesstaat Wisconsin), wie mehrere US-Medien berichteten. Was danach passiere, sei noch nicht entschieden.

Im November wählen die Amerikaner einen neuen Präsidenten, die Amtszeit des 54-Jährigen endet dann offiziell im kommenden Januar. Obamas jüngste Tochter Sasha (14) geht derzeit in die zehnte Klasse der "Sidwell Friends School" und macht dort voraussichtlich im Frühjahr 2018 ihren Abschluss. Ihre Schwester Malia (17) wird die Highschool bereits in diesem Jahr beenden und dann aufs College gehen.

Obama wohnte vor seinem Einzug ins Weiße Haus mit Ehefrau Michelle (52) und seinen beiden Töchtern in Chicago. Normalerweise kehren Ex-Präsidenten dem Politikbetrieb der Hauptstadt den Rücken. Es ist nach Angaben der "New York Times" Jahrzehnte her, dass ein Ex-Präsident in Washington geblieben ist.

dpa

Bei ihm werden selbst hippe Dance-Nummern zu melancholischen Statements. Der australische Singer-Songwriter Scott Matthew kommt am Sonnabend nach Potsdam. Mit ihm sprach MAZ-Reporter Maurice Wojach über seine Liebe zu Potsdam, über die Tragik beliebter Megahits und warum auch melancholische Musik glücklich machen kann.

04.03.2016

Dass Thomas „Icke“ Häßler gut kicken kann, dürfte bekannt sein. Schließlich ist er 1990 mit der deutschen Nationalmannschaft in Italien Fußballweltmeister geworden. Bald muss er sich in der RTL-Show „Let’s Dance“ im Tanzen beweisen. Dafür übt er fleißig in einem Brandenburger Tanzstudio. Wir haben „Icke“ bei einer Übungsstunde besucht und erfahren, was ihm noch schwer fällt.

03.03.2016

Seit Jahren teilen sich Madonna und ihr Ex-Mann Guy Ritchie das Sorgerecht für zwei Söhne. Allem Anschein nach lief das bislang weitgehend harmonisch ab, doch jetzt gibt es Streit um Teenager Rocco - und der Zoff ist sogar vor Gericht gelandet.

03.03.2016
Anzeige