Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Barbara Schöneberger nimmt zwei Monate frei
Nachrichten Kultur Barbara Schöneberger nimmt zwei Monate frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 22.06.2016
Barbara Schöneberger ist nicht ständig erreichbar. Quelle: Gregor Fischer
Anzeige
Berlin

"Ich bin dann zwei Monate komplett raus."

Sie sei dann auch telefonisch nicht erreichbar, aber das gelte nicht nur im Urlaub. "Das Telefon ist generell nicht mein Problem, da haben nur die anderen Leute immer ein Problem mit, weil sie mich nie erreichen können", erzählte Schöneberger. "Ich interessiere mich gar nicht für mein Telefon, egal, wo ich auch hingehe oder was ich auch mache, mein Telefon habe ich nie dabei."

Die restlichen zehn Monate des Jahres sieht sich der Fernseh-Star dagegen als Dienstleister: "Wenn ich arbeite, dann muss ich auf den Punkt da sein, denn das erwarten die Leute, die mich buchen", erklärte Schöneberger. "Ich werde gebucht, um gewisse Aufgaben zu übernehmen, und die mache ich dann auch."

dpa

Der WDR muss sparen und hat sich deshalb entschlossen, seine wertvollsten Kunstwerke zu verkaufen - eine umstrittene Entscheidung. Die beiden Top-Werke sind jetzt als erstes versilbert worden.

22.06.2016

Das Trickfilmstudio Dreamworks Animation hat auf dem Markt mit 3D-Filmen nach Ansicht seines Vorsitzenden Jeffrey Katzenberg bisher keine gute Figur gemacht. "Leider haben wir es bei 3D vergeigt", sagte Katzenberg bei der Film-Messe CineEurope in Barcelona laut einem Bericht des Branchenmagazins "Variety".

22.06.2016

Hollywood-Star Tom Hanks wird vom Rome Film Festival für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Der 59 Jahre alte Schauspieler, der in Klassikern wie "Forrest Gump", "Der Soldat James Ryan", "Philadelphia" und "Cast Away - Verschollen" die Hauptrollen spielte, wird zur Verleihung Mitte Oktober in Rom erwartet.

22.06.2016
Anzeige