Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Bataclan-Leitung: Musikclub wird wieder öffnen
Nachrichten Kultur Bataclan-Leitung: Musikclub wird wieder öffnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 15.11.2015
Ein Ort der Trauer: Blumen und Kerzen vor dem Pariser Club Bataclan. Quelle: Julien Warnand
Anzeige
Paris

"Es wäre eine Kapitulation, würden wir das nicht tun", zitierte der Fernsehsender BMFTV weiter aus dem Interview. Die Halle werde aber in den kommenden Monaten, vielleicht auch Jahren, ein bedrückender Ort bleiben.

Im Bataclan wurden am Freitagabend etwa 90 Menschen getötet, als eines der Pariser Terrorkommandos während eines Konzerts der US-Rockband Eagles of Death Metal um sich schoss und Bomben zündete.

Auch am Sonntag versammelten sich Hunderte an den Gittern am weiträumig abgesperrten Club. Sie legten Blumen nieder und zündeten Kerzen an.

dpa

Über ein Jahr nach dem Tod des österreichischen Schauspielers Dietmar Schönherr sind aus seiner Privatsammlung zahlreiche Kunstwerke zugunsten von Kulturprojekten versteigert worden.

15.11.2015

Das Potsdamer Hans-Otto-Theater hat sich den Roman „3000 Euro“ von Thomas Melle vorgenommen. Nachdem Regisseur Fabian Gerhardt erkrankte sprang Wojtek Klemm ein – und hat den Text ordentlich dekonstruiert. Vielleicht entwickelt manch ein Theatergänger dadurch gar ein Sensorium dafür, dass hier ein Stoff in eine Bühnentemperatur übersetzt werden soll, ohne den Roman nachzuerzählen.

15.11.2015

So viele engagierte Ensembles. Geschäftsführer Thomas Falk hatte die Qual der Wahl, welches Orchester am Montag die Festmusik spielen soll – dann nämlich, wenn der Musikverband des Landes Brandenburg sein 25-jähriges Bestehen feiern kann. Er entschied sich für das Landesjugendjazzorchester LaJJazzO Junior. Eine gute Wahl.

15.11.2015
Anzeige