Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Bayreuth-Eröffnung ohne Merkel

Musik Bayreuth-Eröffnung ohne Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kommt in diesem Jahr nicht zur Eröffnung der Bayreuther Festspiele am 25. Juli.

"Wir haben eine Absage aus terminlichen Gründen bekommen", sagte eine Sprecherin der Stadt Bayreuth und bestätigte einen Bericht des "Nordbayerischen Kuriers".

Voriger Artikel
Roland Emmerich denkt schon an "Independence Day 3"
Nächster Artikel
Olaf-Breuning-Retrospektive in Düsseldorf

Angela Merkel und Ehemann Joachim Sauer im letzten Jahr bei der Eröffnung der Bayreuther Festspiele.

Quelle: Tobias Hase

Bayreuth. Nach Angaben der Festspiele wird sie aber später "als Privatperson" kommen.

Damit fehlt in diesem Jahr die prominenteste Besucherin beim Auftakt der Richard-Wagner-Festspiele mit dem "Parsifal". Merkel ist Stammgast auf dem Grünen Hügel und wird dort traditionell von den Zaungästen bejubelt, wenn sie mit ihrem Mann Joachim Sauer über den roten Teppich schreitet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?