Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Beatles bringen Liverpool noch immer Geldsegen  
Nachrichten Kultur Beatles bringen Liverpool noch immer Geldsegen  
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 08.02.2016
Im legendären Cavern Club in Liverpool traten die Beatles erstmals 1961 auf. Foto: Anita Maric
Anzeige
London

b.

Der ungebrochene Beatles-Boom garantiere damit mehr als 2300 Arbeitsplätze, heißt es in der Studie "Das Beatles-Erbe in Liverpool und die Folgen für Wirtschaft und Kultur". Pro Jahr kämen mehr als 30 Millionen Tagesbesucher, mehr als zwei Millionen Gäste blieben über Nacht.

dpa

David Bowie führt nach seinem Tod die deutschen Vinyl-Charts an. Sein aktuelles Album "Blackstar" steht nach Angaben der GfK Entertainment an der Spitze der Januar-Hitliste.

08.02.2016

War da was? Zur Halbzeit des Super Bowl darf Beyoncé Knowles zwar ihren neuesten "Frauen an die Macht"-Hit singen - doch ansonsten kommt die Pausenshow als bonbonfarbene Familienunterhaltung daher. Echte Aufreger bietet das Event diesmal nicht. Früher war das anders.

08.02.2016

Gefeiert für seine Klavierkonzerte, verehrt für sein Prélude in Cis-Moll: Der große Komponist Sergej Rachmaninow wurde in Russland geboren und starb in den USA. Russland hätte seinen berühmten Musiker gern zurück. Rachmaninows Nachfahren sind nicht begeistert.

08.02.2016
Anzeige