Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Beginner nach 13 Jahren wieder ganz oben
Nachrichten Kultur Beginner nach 13 Jahren wieder ganz oben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 02.09.2016
Beginner sind back: Eizi Eiz aka Jan Delay (r) und Dennis Lisk (Denyo) in Hamburg. Quelle: Daniel Bockwoldt/
Anzeige
Baden-Baden

Neu auf der Zwei steht die deutsche Metal-Band Running Wild mit "Rapid Foray". Britney Spears steigt mit "Glory" als Dritte in die Charts ein. Seit ihrem Album "In The Zone" von 2003 sei die US-Popsängerin nicht mehr so gut platziert gewesen, hieß es. Die schwedische Power-Metalband Sabaton ("The Last Stand") rutscht vom zweiten auf den vierten Platz zurück. Als Fünfte behauptet sich Andrea Berg mit "Seelenbeben". Die Lochis, Spitzenreiter der vergangenen Woche, fallen mit "#zwilling" auf den achten Platz zurück.

In den Single-Charts schaffen die YouTube-Comedians ApeCrime mit "Bang!" auf dem 38. Platz den besten Neueinstieg. Auch POL1Z1STENS0HN a.k.a. Jan Böhmermann ist dabei: Der Moderator erreicht mit "Blasserdünnerjunge macht sein Job" Rang 99. Die Führung in den Single-Charts behauptet unverändert Imany ("Don't Be So Shy").

dpa

Mit "A Single Man" zeigte Designer Tom Ford vor sieben Jahren seinen Debütfilm in der Lagunenstadt. Nun stellt er sein neues Werk vor - mit Amy Adams und Jake Gyllenhaal.

02.09.2016

Das Verwaltungsgericht Köln hat die Indizierung eines Bushido-Albums durch die Bundesprüfstelle als gerechtfertigt eingestuft. Die Bonner Behörde hatte das 2014 erschienene Album "Sonny Black" auf die Liste der jugendgefährdenden Medien gesetzt.

02.09.2016

Sechs Monate alt und schon Kalendermodel - Bhutans Kronprinz Jigme N. Wangchuck lächelt sich in die Herzen seines Volkes. Für einen Online-Kalender veröffentlichte das Königshaus des abgelegenen Himalaya-Staates neue Bilder des kleinen Drachenprinzen.

02.09.2016
Anzeige