Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Benedict Cumberbatch möchte in Ruhe Theater spielen
Nachrichten Kultur Benedict Cumberbatch möchte in Ruhe Theater spielen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 10.08.2015
Benedict Cumberbatch fühlt sich von Smartphones gestört. Quelle: Andy Rain
Anzeige
London

end. Es gibt nichts, was unangenehmer für einen Schauspieler auf der Bühne ist", erklärte der 39-Jährige einer Menge von wartenden Besuchern nach der Aufführung am Samstagabend, wie mehrere Medien am Sonntag berichteten. Cumberbatch spielt derzeit in London die Hauptrolle in Shakespeares Drama "Hamlet".

Er habe während des Stücks mehrfach kleine, rote Lämpchen im Publikum gesehen. "Ich kann euch nicht das bieten, was ich euch eigentlich bieten möchte: Einen Live-Auftritt, den ihr in Erinnerung behaltet. Und zwar hoffentlich in euren Köpfen - ob gut, schlecht oder gleichgültig - und nicht in euren Telefonen." Der britische Schauspieler ("The Imitation Game") bedankte sich bei den Fans für das Verständnis, wie auf Handy-Videos im Netz zu sehen ist. 

dpa

Bozeman (dpa) - "American Pie"-Star Chris Klein (36) hat seine Partnerin Laina Rose Thyfault geheiratet, wie seine Sprecherin mehreren US-Medien bestätigte.

10.08.2015

Ihre Anhänger lieben sie für ihre einfühlsamen Texte, und auch im echten Leben will die Musikerin ihren Fans Kraft geben: US-Sängerin Taylor Swift (25) hat einem wohl traurigen Mädchen auf der Internet-Plattform Tumblr Mut zugesprochen.

10.08.2015

Überdimensionale Joints, originelle Schilder und viel Grün: Rund 8000 Menschen sind nach Angaben der Polizei am Samstag bei der Hanfparade vom Berliner Hauptbahnhof zum Brandenburger Tor gezogen.

09.08.2015
Anzeige