Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Berliner Bäcker experimentiert: Spluffin
Nachrichten Kultur Berliner Bäcker experimentiert: Spluffin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:40 23.06.2016
Ein Spluffin ist eine Kreuzung von Splitterbrötchen und Muffin. Quelle: Paul Zinken
Anzeige
Berlin

Das ist eine Kreuzung aus Splitterbrötchen und dem amerikanischen Muffin.

Gefüllt wird das Gebäck mit süßen oder deftigen Zutaten. Es entstanden zehn neue Sorten. "Mit denen sind wir dann auf ausgesuchte Wochenmärkte gezogen", sagt Hüsing. Binnen kurzer Zeit habe sich das rumgesprochen.

"Egal, wo wir mit unseren jeweils 300 Spluffins hinkamen. Binnen zwei, drei Stunden waren alle verkauft." Mittlerweile hat der Berliner mit einem Kollegen einen kleinen Laden in Friedrichshain eröffnet.

dpa

Männer, die nach Rosen duften, sind vielleicht nicht jedermanns Sache. Geht es nach führenden britischen und amerikanischen Parfümeuren, sollen sie das künftig aber viel öfter tun.

23.06.2016

Nicht nur Schwule, auch Lesben sind manchmal von den Klischees und Sprüchen ihrer heterosexuellen Umwelt genervt. Das haben Redakteurinnen des Magazins "Straight" jetzt in einem "Bullshit Bingo" aufgespießt.

23.06.2016

Eine "Rolex" gibt es in Uganda für wenig Geld fast an jeder Straßenecke. Wer dahinter allerdings eine teure Uhr vermutet, wird enttäuscht - und muss mit einer Eierrolle vorliebnehmen.

23.06.2016
Anzeige