Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Billige WM-Shirts können belastet sein - Riechtest machen
Nachrichten Kultur Billige WM-Shirts können belastet sein - Riechtest machen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 04.06.2014
Unter der Lupe: Der TÜV hat WM-Fanshirts geprüft. Viele enthielten Schadstoffe und Mängel bei der Verarbeitung. Quelle: obs/TÜV Rheinland AG
Köln

Darauf weist der TÜV Rheinland in Köln hin.

Der TÜV hat stichprobenartig 100 Fanshirts für Kinder verschiedener WM-Teilnehmer weltweit auf Märkten, in Souvenirläden oder im Internet gekauft und getestet. In 32 Produkten waren die europäischen Grenzwerte von Weichmachern (Phthalate) überschritten. Bestimmte Phthalate stehen im Verdacht, die Fortpflanzung zu gefährden. 5 T-Shirts hatten zu hohe Werte des Schwermetalls Cadmium. Es handelte sich bei der getesteten Kleidung nicht um die Produkte der offiziellen Ausrüster.

Auch die Qualität der Verarbeitung war teilweise nicht in Ordnung, teils veränderten sich die Kleidungsstücke beim Waschen. Daher sollten Verbraucher das Etikett in der Kleidung durchlesen. Hinweise wie "blutet aus" oder "separat waschen" zeigen an, dass der Stoff seine Farbe verlieren kann, aber auch, dass bei den ersten Wäschen noch Chemikalien aus der Produktion ausgeschwemmt werden. Diese Shirts sollten daher vor dem ersten Tragen in die Waschmaschine kommen. Textilien ohne Etikett kaufen Verbraucher am besten gar nicht.

dpa

Das Superhelden-Filmprojekt "Ant Man" findet weiter keinen Regisseur. Nach Edgar Wright habe sich auch Kandidat Adam McKay aus dem Projekt zurückgezogen, berichtete der "Hollywood Reporter".

04.06.2014

Die US-Schauspielerin Katie Holmes hat eine Rolle in dem Raubkunst-Film "Woman in Gold" ergattert. Neben Holmes haben auch schon unter anderem Daniel Brühl, Helen Mirren und Ryan Reynolds zugesagt, berichtete der "Hollywood Reporter".

04.06.2014

Die aus der US-Serie "New Girl" bekannte Schauspielerin Jessica Chaffin spielt erneut in einer Agentenkomödie von Regisseur Paul Feig mit - und wieder an der Seite von Melissa McCarthy.

04.06.2014