Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Blogger feiern die Kunst des Abhängens in Berlin
Nachrichten Kultur Blogger feiern die Kunst des Abhängens in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 18.08.2016
Sonnenanbeter am Spreeufer in Berlin. Quelle: Britta Pedersen
Anzeige
Berlin

Dass Bewohner der Hauptstadt das Abhängen fast zur Kunstform erhoben haben, bewundern auch einige Blogger. "Hier ist das Abhängen ein geschätzter Teil des Lebensstils", schreibt Blogger Frank auf I Heart Berlin. "Es ist so eingebettet in den Alltag der Bewohner, wie es lange Überstunden und strikte Fitnesspläne andernorts sind."

Ob in Hipster-Cafés, auf dem Tempelhofer Feld oder am Spreeufer - Plätze zum Faulenzen gibt es in Berlin definitiv genug.

dpa

Als Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung laden mehrere Münchner Initiativen am Samstag (27. August) zu einer Schnibbelparty. Hunderte Kilogramm Lebensmittel sollen gemeinsam gerettet, geschnibbelt, gekocht und verspeist werden.

18.08.2016

Petticoat und Haartolle: Beim 15. "European Elvis Festival" am Wochenende schwelgt Bad Nauheim mit Live-Musik in Erinnerungen. Eine Stadt im Rock'n'Roll-Fieber.

18.08.2016

"Der einsame Vampir", ein Zyklus zum Hodenheber-Muskel und die Marionetten "Albert und Hans" - diese Werke sind unter anderem nun in München zu sehen. Internationale Gegenwartskünstler fragen in einer neuen Ausstellung nach der "Inszenierung des Lebens".

18.08.2016
Anzeige