Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Bremen zeigt Druckgrafiken von Adriaen van Ostade
Nachrichten Kultur Bremen zeigt Druckgrafiken von Adriaen van Ostade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 05.04.2016
In der Kunsthalle Bremen werden vom 6. April bis zum 3. Juli Druckgrafiken des Künstlers Adriaen van Ostade ausgestellt. Quelle: Carmen Jaspersen
Anzeige
Bremen

Seine lichthaltigen, äußerst subtil und detailliert ausgeführten Radierungen verrieten auch seinen feinen Humor, sagte Ausstellungs-Kuratorin Christien Melzer am Dienstag. In seinen Werken zeige der Künstler das einfache Leben in Bauernhütten und turbulente Trinkgelage in Wirtshäusern. Präsentiert werden vom 6. April bis zum 3. Juli rund 100 Werke. Dabei ist auch der Bestand eines Privatsammlers, der ungenannt bleiben möchte.

dpa

Brandenburg Beatrix von Storch verweigert Rundfunkbeitrag - Nicht GEZahlt – Konto von AfD-Frau gepfändet

Die AfD und die GEZ – das scheint eine ganz eigene Geschichte zu sein. Die Politiker äußern sich oft in den öffentlich-rechtlichen Medien, kritisieren die Rundfunkbeitrag aber als „Zwangsabgabe“. Jetzt ist das Konto der Berliner AfD-Chefin Beatrix von Storch gepfändet worden, weil sie ihren Rundfunkbeitrag nicht gezahlt hat.

05.04.2016

Schlagerqueen Helene Fischer geht dieses Jahr bei der Echo-Verleihung in der Kategorie "Schlager" leer aus. Die Fans in Aufruhr: Wie kann das sein? Wird "Wolle" Petry von den kurzfristigen Regeländerungen profitieren? Ganz leer geht Helene aber bestimmt nicht aus.

05.04.2016

Das Bremerhavener Eisbär-Baby Lili hat den ersten öffentlichen Auftritt im Zoo am Meer gleich für ein Bad genutzt. Kaum hatten die Pfleger am Dienstag den Schieber zur Außenanlage geöffnet, tapste das knapp vier Monate alte Jungtier in Begleitung von Mutter Valeska durch die künstliche Felsenlandschaft und nahm ein Bad im drei Meter tiefen Wasserbecken.

05.04.2016
Anzeige