Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Bremen zeigt Druckgrafiken von Adriaen van Ostade

Kunst Bremen zeigt Druckgrafiken von Adriaen van Ostade

Der Künstler Adriaen van Ostade gilt neben Rembrandt als herausragender Maler und Grafiker des holländischen Goldenen Zeitalters. Das vollständige druckgrafische Werk Van Ostade (1610-1685) zeigt die Kunsthalle Bremen in der Ausstellung "Kinder, Kerle, Charaktere".

Voriger Artikel
Nicht GEZahlt – Konto von AfD-Frau gepfändet
Nächster Artikel
Wenn Sie keine GEZ-Beiträge zahlen, dann...

In der Kunsthalle Bremen werden vom 6. April bis zum 3. Juli Druckgrafiken des Künstlers Adriaen van Ostade ausgestellt.

Quelle: Carmen Jaspersen

Bremen. Seine lichthaltigen, äußerst subtil und detailliert ausgeführten Radierungen verrieten auch seinen feinen Humor, sagte Ausstellungs-Kuratorin Christien Melzer am Dienstag. In seinen Werken zeige der Künstler das einfache Leben in Bauernhütten und turbulente Trinkgelage in Wirtshäusern. Präsentiert werden vom 6. April bis zum 3. Juli rund 100 Werke. Dabei ist auch der Bestand eines Privatsammlers, der ungenannt bleiben möchte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?