Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Cannes holt Film von Maren Ade in den Hauptwettbewerb
Nachrichten Kultur Cannes holt Film von Maren Ade in den Hauptwettbewerb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 14.04.2016
Festivalleiter Thierry Fremaux (l) und Festival-Präsident Pierre Lescure stellen in Cannes das Programm vor. Foto: Ian Langsdon
Anzeige
Paris

Insgesamt konkurrieren 20 Filme in Cannes um die begehrte Trophäe. An der Spitze der Jury steht dieses Jahr der "Mad Max"-Regisseur George Miller.

In "Toni Erdmann" spielt Peter Simonischek einen Musiklehrer mit ausgeprägtem Hang zum Scherzen, der seine Tochter (Sandra Hüller), eine weltweit tätige Unternehmensberaterin, überraschend besucht. Der Film soll am 14. Juli in die deutschen Kinos kommen. Maren Ades Film "Alle anderen" war 2009 auf der Berlinale mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet worden.

Den Startschuss für das 69. Festival, das vom 11. bis 22. Mai dauert, gibt der neue Film "Café Society" von Woody Allen.

dpa

Köln (dpa) – Mit einer erstmals bespielten Open-Air-Bühne im Mediapark und einem fünftägigen Musikmarathon will das Kölner Musikfestival "c/o pop" auch in diesem Jahr wieder Tausende Fans und Fachbesucher nach Köln locken.

14.04.2016

Wegen mangelnder Rollenangebote jobbt Anja Schüte (51) manchmal als Mode-Verkäuferin auf Sylt. "Leider ist es so, dass ich weniger zu tun habe, als mir lieb ist", sagte die Schauspielerin ("Die Wicherts von nebenan", "Der Trotzkopf") dem Magazin "Stern".

14.04.2016

Berlin will mit einer Gedenktafel an den im Januar gestorbenen Popstar David Bowie (1947-2016) erinnern. Die Tafel soll am früheren Wohnhaus des Künstlers im Stadtteil Schöneberg angebracht werden, wie ein Sprecher des Kulturverwaltung am Donnerstag sagte.

14.04.2016
Anzeige