Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Channing Tatum tanzt bei Schwulenparade in Los Angeles
Nachrichten Kultur Channing Tatum tanzt bei Schwulenparade in Los Angeles
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:08 15.06.2015
Channing Tatum (M) lässt die Farben des Regenbogens sprechen. Quelle: Eugene Garcia
Anzeige
Los Angeles

Dabei trug Tatum ein Halstuch und ein Armband in Regenbogenfarben, dem Symbol der Schwulen- und Lesbenbewegung. Begleitet wurde der Vater einer kleinen Tochter unter anderem von Matt Bomer und Adam Rodriguez, mit denen er zuletzt für die "Magic Mike"-Fortsetzung vor der Kamera stand. Bomer ist seit 2011 mit seinem Partner Simon Hall verheiratet, mit dem er drei Kinder großzieht.

dpa

Der Schauspieler und Hobbyrennfahrer Patrick Dempsey (49) ist beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans auf dem Siegertreppchen gelandet. Der "Grey's Anatomy"-Star fuhr am Wochenende mit seinem Porsche 911 RSR in der GT-Amateur-Klasse auf den zweiten Platz.

15.06.2015

Für seine Neuproduktion von "Ariadne auf Naxos" von Richard Strauss ist der Regisseur Hans Neuenfels (74) an der Berliner Staatsoper stürmisch gefeiert worden.

15.06.2015
Kultur Musikfestspiele Potsdam Sanssouci - Potsdam im Klassikfieber

Der Wettergott war am Wochenende mit den Veranstaltern von Openairs alles andere als gnädig. Manchmal schüttete es wie aus Kübeln. Doch bei den Musikfestspielen Potsdam Sanssouci konnten alle Events stattfinden, sogar „Very British!“, das populäre Großformat vor der Orangerie. Ein Bericht über die Konzerte und den Enthusiasmus der Zuschauer.

14.06.2015
Anzeige