Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Coolness statt Hitze beim Hipster Cup in Berlin
Nachrichten Kultur Coolness statt Hitze beim Hipster Cup in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:17 04.07.2015
Alles Bart... Quelle: Jörg Carstensen
Anzeige
Berlin

Die Symbole der Hipster sollten bei der fünften Ausgabe des Festivals selbstironisch zur Geltung kommen, ließen die Organisatoren wissen. Die Veranstaltung richtete sich ihnen zufolge an "Trendsetter und die, die es gerne wären". Mit 3000 bis 4000 von ihnen wurde bis zum späten Abend gerechnet.

Es gab auch ein Musikprogramm: Bands und DJs spielten drinnen und draußen auf dem Gelände der "Neuen Heimat". Dort fand das Festival erstmals statt. Besucher konnten zudem Kleidung kaufen, sich tätowieren lassen oder selbst Seife herstellen. Beim "Powerpoint-Karaoke Sommercup" mussten die Teilnehmer spontan Vorträge zu per Zufall ausgewählten Themen halten.

Zur Galerie
Alles Bart...

dpa

Kultur Schlagerstar spielt im Olympiastadion - Helene-Fischer-Mania in Stahnsdorf

Helene Fischer im Regal, auf Fotos, auf Schlüsselanhängern, auf der Shampoo-Flasche – bei der Brandenburgerin Antonia Maaß ist die Schlagerkönigin allgegenwärtig. Umso mehr freut sich die Schülerin, die Sängerin am Wochenende endlich live zu sehen. Bei ihrem Auftritt im Berliner Olympiastadion. Heimlich hofft die 15-Jährige auf ein Treffen mit Helene Fischer.

05.07.2015

Eine Sammelbewerbung zur Wikingerkultur mit deutscher Beteiligung hat es im ersten Anlauf nicht auf die Unesco-Welterbeliste geschafft. Das Welterbekomitee der UN-Kulturorganisation forderte am Samstag in Bonn wie zuvor erwartet umfassende Nachbesserungen.

04.07.2015

Arnold Schwarzenegger gibt wieder einmal den "Terminator": Im neuesten Part der erfolgreichen Actionreihe ist er zwar deutlich älter als noch im ersten Teil 1984, doch zulangen kann er immer noch.

06.07.2015
Anzeige