Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Dagi Bee will keine Kussbilder mehr zeigen
Nachrichten Kultur Dagi Bee will keine Kussbilder mehr zeigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:48 20.11.2015
Dagi Bee ist unter Teenagern ein Popstar. Quelle: Lukas Schulze
Anzeige
Berlin

"Mein neuer Freund ist aber gar nicht auf YouTube und ich respektiere das vollkommen. Kussbilder mit ihm würde ich total ausschließen." Im Sommer hatten Dagi Bee und LionT in einem Video ihre Trennung bekanntgegeben. Dagi Bee ist mit knapp 2,3 Millionen Fans eine der erfolgreichsten deutschen YouTuberinnen.

dpa

Xavier Naidoo für Deutschland - Die Entscheidung, den Sänger zum Eurovision Song Contest 2016 nach Stockholm zu schicken, überrascht. ARD-Unterhaltungskoordinator Thomas Schreiber begründet sie.

20.11.2015

Auch Promi-Paare streiten sich gerne mal über Kleinigkeiten: US-Schauspielerin Angelina Jolie (40) kann ihren Mann Brad Pitt (51) schon mit kleinen Dingen auf die Palme bringen.

20.11.2015
Kultur Umstrittener Sänger fährt zum ESC - Xavier Naidoo hat eine Chance verdient

Er bezeichnet Deutschland als ein besetztes Land, spricht zu Reichsbürgern und gibt sich in Texten schwulenfeindlich. Trotzdem: die ARD schickt den umstrittenen Sänger zum Eurovision Songcontest, um dort Deutschland zu vertreten. Viele kritisieren das. MAZ-Autor Imre Grimm meint: Gebt Xavier Naidoo eine Chance. Hier schreibt er, warum.

20.11.2015
Anzeige