Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Das sind die schönsten Festivals im Osten
Nachrichten Kultur Das sind die schönsten Festivals im Osten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:53 15.06.2017
Neue Bands entdecken - das geht auf Festivals immer noch am Besten.  Quelle: Fotolia
Potsdam

 Sommerzeit ist Festivalzeit. Auch in dieser Saison steht fast jedes Wochenende ein Festival vor der Tür. Von Metal über Indie bis hin zu Elektro ist alles dabei. Und das Gute: Man muss gar nicht weit reisen, um Stars wie die Toten Hosen, Deichkind, M.I.A. und die Foo Fighters live zu erleben.

Es gibt die großen Namen (Melt!, Helene Beach und Highfield), die jungen Wilden (Kosmonaut und Art Lake) und die kleinen Feinen (Protzen Open Air und Sacred Ground Festival). Wir präsentieren die 13 schönsten Festivals im Osten.

Sommer, Sonne und Musik im Ohr: Wir haben die schönsten Open-Air-Festivals im Osten Deutschlands genauer unter die Lupe genommen.

Die Festivals in der Kurzübersicht

1. Kosmonaut
Chemnitz 16.–17. Juni

2. With Full Force
Ferropolis 22.–24. Juni

3. Protzen Open Air
Protzen (Prignitz) 22.–25. Juni

4. Inselleuchten
Marienwerder 30. Juni – 2. Juli

5. In Flammen
Torgau 6.–8. Juli

6. Rudolstadt-Festival
Rudolstadt 6.–9. Juli

7. Melt!
Ferropolis/Gräfenhainichen 14.–16. Juli

8. Sacred Ground Festival
Trampe/Brüssow 21.–23. Juli

9. Helene Beach
Frankfurt (Oder) 27.–30. Juli

10. Rostock rockt
Rostock 28./29. Juli

11. Artlake
Lichterfelde 17.–20. August

12. Highfield
Großpösna (bei Leipzig) 18.–20. August

13. Lollapalooza
Hoppegarten 9.–10. September

Von Lars Grote

Macht Landlust: „Der wunderbare Garten der Bella Brown“ (Kinostart: 15. Juni) erzählt von einer jungen Frau, die ihren Garten lieben lernt. Ein Märchen für Erwachsene.

15.06.2017

Mehr Star-Vehikel als Komödie: Die Chemie zwischen Goldie Hawn und Amy Schumer stimmt in der Komödie „Mädelstrip“ (Kinostart: 15. Juni). Dennoch bleibt das Potenzial der Komödiantinnen ungenutzt, Regie und Drehbuch verlegen sich stattdessen auf Furz- und Busenwitze.

15.06.2017
Kultur Kino: Bob, der Baumeister - „Yo, das schafft uns!“

Baumeister Bob und sein belebter Maschinenpark bringen Kindern bei, wie kunterbunt das Handwerk sein kann. Normalerweise. Im Kinofilm „Bob, der Baumeister – Das Megateam: Der Film“ (Kinostart: 15. Juni) wirkt der Kinderliebling ziemlich blass und seelenlos.

15.06.2017