Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Dave Grohl setzt Konzert nach Beinbruch fort
Nachrichten Kultur Dave Grohl setzt Konzert nach Beinbruch fort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 13.06.2015
Hier ist noch alles im Lot: Dave Grohl spielt mit den Foo Fighters in Göteborg. Quelle: Erik Abel
Anzeige

Grohl sei Freitagnacht in Göteborg von der Bühne gestürzt, berichtete die britische Zeitung "The Guardian" auf ihrer Website, auf der sie auch ein Video veröffentlichte. Darin ist zu sehen, wie Grohl - noch immer mit einem Mikrofon in der Hand - der Menge zuruft: "Ich glaube, mein Bein ist gebrochen. Ich werde ins Krankenhaus fahren. Ich werde mich behandeln lassen und dann komme ich zurück."

Tatsächlich kehrte der Musiker später mit verbundenem Bein zurück und setzte den Auftritt im Sitzen fort. Beim Kurznachrichtendienst Twitter veröffentlichte die Band später ein Röntgenbild, auf dem ein gebrochener Knochen zu sehen ist. Darüber die Worte: "Danke Göteborg. Das war großartig."

dpa

Die spanische Infantin Cristina ist nach dem Entzug ihres Herzogtitels durch König Felipe VI. noch stärker in die Kritik geraten. Die Medien warfen der Schwester des Monarchen vor, in der Öffentlichkeit einen Zwist mit dem Staatsoberhaupt ausgelöst zu haben.

13.06.2015

Queen Elizabeth II. hat am Samstag bei einer Parade ihren Geburtstag nachgefeiert. Die Königin, die Ende Juni zum Staatsbesuch in Deutschland erwartet wird, wurde im April 89 Jahre alt.

13.06.2015

Mickie Krause (44), Sänger ("Geh mal Bier hol'n"), lässt sein Ballermann-Image allmählich hinter sich. "Ich war der Ballermann-Proll mit Tigerhose und Felljacke", sagte der Westfale in der Radiosendung "hr3 Bärbel Schäfer live".

13.06.2015
Anzeige