Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur David Garrett ist Paganini: "Der Teufelsgeiger"
Nachrichten Kultur David Garrett ist Paganini: "Der Teufelsgeiger"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:38 28.10.2013
David Garrett als Paganini in «Der Teufelsgeiger». Quelle: W. Wehner/Universum Film
Anzeige
Berlin

Regisseur Bernard Rose erzählt die Geschichte Niccolò Paganinis (1782-1840) als Aufstieg- und Fall-Saga eines frühen Rockstars - Groupies und Gekreische inklusive. Er lässt den Meister-Geiger einen Pakt mit dem Teufel (Jared Harris) eingehen und stellt ihm in dieser faustischen Geschichte mit der jungen Charlotte (Andrea Deck) ein Gretchen-gleiches Geschöpf als erste und wohl einzige große Liebe an die Seite. Doch wie schon beim guten alten Goethe machen teuflische Intrigen das junge Glück zunichte, bevor es so richtig begonnen hat.

(Der Teufelsgeiger, Deutschland/Italien/ Österreich 2013, 123 Min., FSK ab 6, von Bernard Rose, mit David Garrett, Jared Harris, Veronica Ferres)

dpa

Zweite Runde für Donnergott Thor und zweite Chance für seinen Widersache Loki: Die Marvel-Geschichte über den Göttersohn mit dem Hammer findet im Kino ihre Fortsetzung.

28.10.2013

Großes Glück für den größten Mann der Welt: Der 2,51 Meter große Türke Sultan Kösen (30) hat geheiratet. Er und seine 1,75 Zentimeter große Freundin Merve Dibo gaben sich am Sonntag in Mardin im Südosten des Landes das Ja-Wort, wie die türkische Nachrichtenagentur Anadolu am Montag berichtete.

28.10.2013

Wegen einer Krebserkrankung des Bassisten John McVie (67) hat die Rockband Fleetwood Mac den Rest ihrer Welttournee abgesagt. Die 14 Konzerte in Australien und Neuseeland im November und Dezember könnten nicht stattfinden, weil sich McVie zu dieser Zeit behandeln lassen müsse, teilte die Gruppe am Sonntag auf ihrer Facebook-Seite mit.

28.10.2013
Anzeige