Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur "Deadpool" - Ryan Reynolds als Marvel-Superheld wider Willen
Nachrichten Kultur "Deadpool" - Ryan Reynolds als Marvel-Superheld wider Willen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 08.02.2016
Ryan Reynolds als Super-Held «Deadpool». Quelle: 20th Century Fox
Anzeige
Berlin

"Deadpool" ist Ex-Soldat Wade Wilson, der sich, nachdem bei ihm Krebs im Endstadium festgestellt wurde, einem riskanten Experiment des skrupellosen Ajax (Ed Skrein) unterzogen hat. Das Ergebnis: Dank beeindruckender Selbstheilungskräfte ist er zwar gesund und hat einen unkaputtbaren Körper - sieht aber leider hässlich aus.

Ajax wird zu seinem Erzfeind und als sich herausstellt, dass der auch noch hinter Wades Freundin Vanessa her ist, wird Wade zu Deadpool, zum Superhelden wider Willen.

(Deadpool, USA/Kanada 2016, 104 Min, FSK ab 16, von Tim Miller, mit Ryan Reynolds, Morena Baccarin, Ed Skrein)

dpa

Was heute noch in jedem Haushalt steht, kann morgen schon eine gefragte Rarität sein: Kaum eine Industrie hat sich so rasant entwickelt wie die Computer-Branche. Bald soll in Dortmund ein Museum für digitale Kultur eröffnen.

06.02.2016

Kultblondine Daniela Katzenberger kehrt auf die Mattscheibe zurück: RTL II werde die 2015 gestartete Doku-Soap mit der 29-Jährigen und ihrem Verlobten Lucas Cordalis im April fortsetzen, kündigte eine Sprecherin des TV-Sternchens an.

06.02.2016

Der Hessische Rundfunk bekommt einen neuen Chef. Der künftige Intendant streckt den Zeitungsverlegern die Hand entgegen und bietet Zusammenarbeit an.

06.02.2016
Anzeige