Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Dem Schicksal mit Galgenhumor trotzen

DVD-Kritik Dem Schicksal mit Galgenhumor trotzen

Ein Film über Krebs gelingt am besten, wenn man ohne Berührungsängste an die Sache geht, und mit viel Humor, so wie im Roadmovie „Knockin’ on Heavens Door“ oder in „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“. Nun hat „Twilight“-Regisseurin Catherine Hardwicke dieses Thema verfilmt: „Im Himmel trägt man hohe Schuhe“ erscheint jetzt auf DVD/Blue-ray.

Voriger Artikel
Wakaliwood: Ugandas Traumfabrik für Kult-Actionfilme
Nächster Artikel
Poesie mit schummrigen Neonstäben

Beste Freundinnen: Drew Barrymore und Toni Collette.

Quelle: Neue Vision

Potsdam. Jess (Drew Barrymore) und Milly (Toni Collette) sind die besten Freundinnen. Seit Kindertagen verbringen sie viel Zeit miteinander, teilen jedes Geheimnis und sind immer für einander da. Milly spaziert auf ihren spektakulären High Heels erfolgreich durchs Leben und hat alles erreicht, wovon sie geträumt hat: Karriere, Mann und Kinder. Jess ist eher der bodenständigere Typ. Ihr sehnlichster Wunsch ist ein gemeinsames Baby mit ihrem Freund, doch das will irgendwie nicht klappen. Eines Tages dann der Schock: Milly hat Brustkrebs, von der aggressiven Sorte. Fortan dreht sich alles nur noch um die Krankheit, auch wenn Milly und Jess versuchen, dem Schicksal mit Galgenhumor zu trotzen. Sie flirten mit dem netten, jungen Pfleger, der Milly während der Chemotherapie betreut. Und sie amüsieren sich bei der Suche nach der perfekten Perücke über die Frage: burmesisches oder mongolisches Jungfrauenhaar? Doch auch wenn die beiden sich über Millys Haarausfall beim Perückenshopping und über die Brechschalen als Hut-Accessoire königlich amüsieren können, zerbricht bald Millys Glaube, dass alles wieder gut werden kann.

„Twilight“-Regisseurin Catherine Hardwicke hat nach dem Drehbuch der britischen Komödiantin Morwenna Banks die Tragikomödie „Im Himmel trägt man hohe Schuhe“ verfilmt. Was macht wahre Freundschaft aus und wie kann sie die großen und kleinen Krisen des Lebens überdauern, vielleicht über den Tod hinaus? Davon erzählt die Regisseurin auf wohltuende Weise sehr unsentimental.

Auf der DVD und der Blu-ray findet sich umfangreiches Bonusmaterial: Spannende Interviews mit allen Beteiligten, zusätzliche Filmszenen und was sich so abspielte, als die offizielle Kamera aus war.

Info „Im Himmel trägt man hohe Schuhe“, ab 6 Jahren, DVD, Blue-ray, VoD

 

Von Claudia Palma

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?