Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Diane Keaton und Brendan Gleeson in Comedy-Romanze
Nachrichten Kultur Diane Keaton und Brendan Gleeson in Comedy-Romanze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 21.10.2015
Diane Keaton beim Filmfestival in Zürich 2014. Quelle: Walter Bieri
Anzeige
Los Angeles

Anfang nächsten Jahres sollen die amerikanische Oscar-Gewinnerin und ihr irischer Kollege für "Hampstead" unter der Regie von Joel Hopkins (45, "Wie in alten Zeiten", "Liebe auf den zweiten Blick") vor der Kamera stehen, wie das US-Branchenblatt "Hollywood Reporter" berichtet.

Keaton wird eine zupackende amerikanische Witwe mimen, die sich mit einem ärmeren Nachbarn (Gleeson) verbündet, der von Maklern aus seinem alten Haus vertrieben werden soll. Die Geschichte beruht auf Tatsachen. Das Drehbuch stammt von Rob Festinger ("In the Bedroom"). Keaton ist ab Dezember in der Komödie "Alle Jahre wieder - Weihnachten mit den Coopers" zu sehen, Gleeson in dem Abenteuerfilm "Im Herzen der See".

dpa

Große Besetzung für das kleine Independent- Drama "Blind": Alec Baldwin (57, "Still Alice – Mein Leben ohne Gestern"), Demi Moore (52, "Der große Crash – Margin Call") und Dylan McDermott (53, "Olympus Has Fallen – Die Welt in Gefahr") sollen für den Regisseur und Produzenten Michael Mailer vor die Kamera treten, wie das Filmportal "Deadline.

21.10.2015

Hollywood-Star Mel Gibson (59) baut die Besetzung für sein Kriegsdrama "Hacksaw Ridge" weiter aus. "Variety" zufolge tritt neben Andrew Garfield (32, "The Amazing Spider-Man") nun auch der britisch-australische Schauspieler Hugo Weaving (55 "Der Hobbit - Eine unerwartete Reise", "Cloud Atlas") vor die Kamera.

21.10.2015

Nach Blockbuster-Filmen wie "Ant-Man" und "Jurassic World" macht Judy Greer (40) wieder bei einer Großproduktion in Hollywood mit. Die US-Schauspielerin soll im nächsten Affenplaneten-Film erneut in die Rolle der Affenfrau Cornelia schlüpfen, wie der "Hollywood Reporter" berichtet.

21.10.2015
Anzeige