Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Die Teilnehmer des deutschen ESC-Vorentscheids
Nachrichten Kultur Die Teilnehmer des deutschen ESC-Vorentscheids
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 12.01.2016
Der Schauspieler Christian Friedel (M) und die Mitglieder seiner Band Woods of Birnam. Quelle: Ursula Düren
Anzeige
Hamburg

AVANTASIA: Hinter dem Projekt steht der Metal-Sänger und Komponist Tobias Sammet aus Fulda. Mit ihrem letzten Album "The Mystery Of Time" erreichte die Band in Deutschland Platz zwei in den Charts.

ALEX DIEHL: Der bayerische Songwriter nimmt mit seinem Facebook-Hit "Nur ein Lied" am ESC-Vorentscheid teil. Der Song war als spontane Reaktion auf die Terroranschläge von Paris entstanden.

Zur Galerie
Alex Diehl brachte seine Trauer über die Terroranschläge in dem Paris-Song «Nur ein Lied» zum Ausdruck. Foto: Jörg Carstensen

ELLA ENDLICH: Die Schlager-Pop-Sängerin hatte in den neunziger Jahren erste Chart-Erfolge unter dem Namen Junia. Für die Titelmelodie des Films "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" bekam sie 2012 Gold.

GREGORIAN: In dem Chor mischt der Hamburger Musikproduzent Frank Peterson gregorianische Musik mit modernen Unterhaltungsklängen. In 24 Ländern erzielten die CDs und DVDs Gold- und Platin-Status.

JAMIE-LEE KRIEWITZ: Die 17-Jährige hat im Dezember die jüngste Staffel von "The Voice of Germany" gewonnen. Beim ESC-Vorentscheid tritt sie mit ihrem Gewinner-Song "Ghost" an.

JOCO: Das Indie-Pop-Duo besteht aus den Hamburger Schwestern Josepha und Cosima. Ihr 2015 erschienenes Debütalbum "Horizon" nahmen sie in den berühmten Abbey Road Studios in London auf.

KEØMA: Eine Folk-Sängerin aus Australien und ein Kölner Rockmusiker haben sich zu der Band zusammengetan: Kat Frankie und Chris Klopfer. Ihr Debütalbum erscheint noch im Januar.

LAURA PINSKI: Die 19-Jährige aus Düsseldorf stand 2012 im Finale von "Das Supertalent". Ihr Song für den ESC-Vorentscheid stammt aus der Feder von Komponist Ralph Siegel.

LUXUSLÄRM: Die Pop-Rock-Band aus Iserlohn in Nordrhein-Westfalen war schon für den Echo nominiert. Im Frühjahr erscheint das fünfte Studioalbum, mit dem die Musiker auch auf Deutschlandtour gehen.

WOODS OF BIRNAM: Sänger der Pop-Band ist Schauspieler Christian Friedel ("Das weiße Band"). Er steht mit Musikern der Gruppe Polarkreis 18 auf der Bühne.

dpa

Nach dem Hin und Her um Xavier Naidoo hat sich die ARD dazu entschieden, in bewährter Manier mehrere Kandidaten für den ESC in Stockholm ins Feld zu schicken. Eine ist Jamie-Lee Kriewitz.

12.01.2016

Die "Stadlshow" wird abgesetzt. Darauf hätten sich die Partnersender aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nach eingehender Analyse der Sendungen im September und an Silvester geeinigt, teilte der Bayerische Rundfunk in München mit.

12.01.2016

Stilvoll und schlicht kündigen Rupert Murdoch und Jerry Hall an, was die Herzen des Boulevards höher schlagen lässt: Der milliardenschwere Medienmogul und die Rockstar-Ex wollen heiraten. So ganz ins Klischee passt die Promi-Liaison nicht.

12.01.2016
Anzeige