Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur "Die Vögel"-Star Tippi Hedren lebt mit vielen Raben
Nachrichten Kultur "Die Vögel"-Star Tippi Hedren lebt mit vielen Raben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 29.10.2015
Tippi Hedren in Wien. Quelle: Hans Klaus Techt
Anzeige
Wien

Die Raben hätten in ihrem privaten Raubtier-Reservat "Shambala" eine Heimat gefunden. Bei der Fütterung der Raubkatzen wüssten die schlauen Vögel immer, von welchem Löwen sie Fleischstückchen stibitzen könnten, sagte die Tierschützerin.

Der Anblick der Vogelschar erinnere ein wenig an die Dreharbeiten 1963. "Der Unterschied ist: Sie greifen nicht an." In dem Thriller, der Kinogeschichte geschrieben hat, spielte Hedren ihre erste Rolle. Es geht um Attacken großer Vogelschwärme auf ein Dorf und seine Bewohner. Hedren ist auf dem Wiener Filmfest Viennale der Stargast.

dpa

Kultur Max Frischs letztes Buchmanuskript - Die Schweizer als Dorftrottel

Als Ende 1989 mit der sogenannten „Fichen-Affäre“ bekannt wurde, dass 150 000 Eidgenossen vom Schweizer Staatsschutz während des Kalten Krieges observiert wurden, forderte Schriftsteller Max Frisch seine Akte an. Und war so erzürnt, dass er sich in einer Textcollage daran abarbeitete. Jetzt wird sie unter dem Titel „Ignoranz als Staatsschutz?“ bei Suhrkamp publiziert.

01.11.2015

Der bekannte deutsche Schauspieler Andreas Schmidt-Schaller wird am Freitag 70 Jahre alt. Er wirft einen Blick zurück auf die Anfänge beim Polizeiruf, von dem er sich schon 1995 verabschiedete. Der Rolle des „Ost-Bullen“ trauert er in seiner Autobiografie nicht nach. Sein Doppelname hingegen ist ihm hoch und heilig.

01.11.2015

In der Dorfkirche von Bergholz (Potsdam-Mittelmark) gibt’s am Sonnabend ein Luther-Spektakel mit einem kleinen Theaterstück, in dem Szenen wie der Anschlag der 95 Thesen an die Schlosskirche von Wittenberg nachgespielt werden. Pfarrerin Stefanie Hoppe verteilt Luther-Luftballons – mit dem Hinweis, sie im Ort aufzuhängen, um daran zu erinnern, dass Reformationstag ist.

01.11.2015
Anzeige