Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Dieter Hallervorden liebt den "Unruhestand"
Nachrichten Kultur Dieter Hallervorden liebt den "Unruhestand"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 28.08.2015
Dieter Hallervorden will auch weiterhin sein Publikum begeistern. Quelle: Britta Pedersen
Anzeige
Berlin

Dass er am 5. September 80 Jahre alt wird, finde er ohnehin nicht schlimm. "Schlimm ist es nur, wenn man's nicht wird", meinte der Schauspieler, der zuletzt in Kinoerfolgen wie "Honig im Kopf" und "Sein letztes Rennen" als Charakterkopf überzeugte.

"Wenn ich mich nicht auf neue Rollen freuen könnte, würde ich Richtung Friedhof gehen. Aber ich will leben, den Zuschauer begeistern."

dpa

Die US-Schauspielerinnen Jennifer Lawrence (25) und Amy Schumer (34) haben bei einem Konzert des Sängers Billy Joel (66) auf einem Klavier auf der Bühne getanzt.

28.08.2015

Es beginnt mit einem Traum: Das Versteck im Amsterdamer Hinterhaus ist weit weg. Anne Frank schlendert durch Paris, lacht mit Freunden im Café, trifft einen Verleger, ist verliebt und Schriftstellerin.

28.08.2015

Es gibt nicht viele gute Gründe, Weston-super-Mare zu sehen. Doch derzeit strömen täglich Tausende in die Stadt an der englischen Küste. Der Grund: Künstler Banksy hat einen alptraumhaften Anti-Freizeitpark gebaut. Ein Besuch.

28.08.2015
Anzeige