Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Drew Barrymore lässt sich scheiden
Nachrichten Kultur Drew Barrymore lässt sich scheiden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:16 03.04.2016
Drew Barrymore und Will Kopelman lassen sich scheiden. Foto: Andrew Gombert
Anzeige
New York

n. "Eine Scheidung mag einem wie Scheitern vorkommen, aber vielleicht lässt sich auch Gnade darin finden, dass das Leben weitergeht." 

Das Paar war fast vier Jahre verheiratet und hat zwei gemeinsame Kinder. Barrymore ("E. T. - Der Außerirdische" (1982), "Drei Engel für Charlie" (2000)) war zuvor mit dem Komiker Tom Green und dem Gastronom Jeremy Thomas verheiratet gewesen.

dpa

Udo Lindenberg (69) geht mit seinem runden Geburtstag im Mai locker um. "Ich freue mich, 70 zu werden, denn die Alternative wäre ja: nicht 70 werden", schrieb der Musiker in einem Beitrag für die von ihm künstlerisch gestaltete Jubiläumsausgabe zum 70. Geburtstag der Zeitung "Die Welt" vom Samstag.

03.04.2016

Nico Rosberg hat noch vor dem Formel-1-Saisonstart eine wirkliche Großtat vollbracht. Der gebürtige Wiesbadener mit Wohnsitz in Monaco habe ein kleines Kind in dem Fürstentum aus dem Wasser gezogen, teilte Rosbergs Management mit und bestätigte damit einen Bericht der "Bild"-Zeitung.

02.04.2016

Sportmoderator Ulli Potofski (63) hat am Freitagabend bei der RTL-Tanzshow "Let's Dance" eine emotionale Achterbahnfahrt durchgemacht. Nach einem Herzinfarkt seiner Frau wollte der Moderator zunächst nicht antreten, tanzte dann doch - und kam am Ende eine Runde weiter.

02.04.2016
Anzeige