Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Drittes Ehe-Aus für Halle Berry
Nachrichten Kultur Drittes Ehe-Aus für Halle Berry
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:50 28.10.2015
Halle Berry lässt sich wieder scheiden. Quelle: Ingo Wagner
Anzeige
Los Angeles

Die Oscar-Preisträgerin Halle Berry (49) und ihr französischer Kollege Olivier Martinez (49) gehen nach nur zwei Jahren Ehe getrennte Wege.

"Wir haben schweren Herzens die Entscheidung getroffen, uns scheiden zu lassen", teilte das Paar am Dienstag in einer gemeinsamen Erklärung der US-Zeitschrift "People" und anderen US-Medien mit. Sie würden aber weiter "mit Liebe und Respekt füreinander" handeln und dabei "das Beste" für ihren Sohn tun, hieß es weiter.

Die "Los Angeles Times" berichtete, es gebe einen Ehevertrag. Unklar bliebe aber, wer das Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn Maceo (2) bekommen soll. Martinez wolle offenbar das gemeinsame Sorgerecht beantragen, zitierte die Zeitung Gerichtsdokumente. Das ehemalige Bond-Girl Berry ("Stirb an einem anderen Tag") stimme dem grundsätzlich zu, habe aber beantragt, dass Martinez ihre Einwilligung brauche, wenn er mit Maceo Kalifornien verlassen wolle.

Die beiden hatten sich 2010 bei den Dreharbeiten zu dem Film "Dark Tide" kennengelernt. Im März 2012 verlobten sich die beiden, nachdem Martinez mit einem Smaragdring um Berrys Hand angehalten hatte. Knapp eineinhalb Jahre später gab das Paar sich auf einem Schloss in Frankreich das Ja-Wort. Im Oktober kam Sohn Maceo zur Welt.

Berrys Tochter Nahla aus einer Beziehung des Hollywoodstars ("Monster's Ball") mit dem kanadischen Model Gabriel Aubry ist sieben Jahre alt. Nach ihrer Trennung im Jahr 2010 waren die Eltern in einen erbitterten Sorgerechtsstreit verwickelt.

Vor der Beziehung zu Aubry war Berry zweimal verheiratet gewesen. 1996 hatte sie ihre Ehe mit dem Baseballspieler David Justice beendet, 2004 reichte sie die Scheidung von dem R&B-Musiker Eric Benét ein. Beide Ehen dauerten nur wenige Jahre.

dpa

Das bundesweit erfolgreiche Schulprojekt „Klasse! Wir singen“ kommt erstmals nach Brandenburg. Lehrkräfte können ihre Klassen noch bis Mitte November für die Aktion anmelden. Dabei geht es nicht nur um gemeinsames Trällern, sondern auch darum, einen Beitrag zur Inklusion und Integration an den Schulen zu leisten.

30.10.2015

Die deutschen Fans müssen sich noch etwas gedulden, doch in seiner britischen Heimat kämpft James Bond wieder gegen das Böse. Die Premiere in London hätte kaum glamouröser ausfallen können.

27.10.2015

Wer trifft am besten? Prinz William, seine Frau Kate (beide 33) und Prinz Harry (31) haben sich im Gummistiefel-Zielwurf gemessen. William schaffte es am Montag als einziger der drei, den Kopf einer Vogelscheuche abzuwerfen, wie Bilder und Videos zeigten.

27.10.2015
Anzeige