Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Einbruch bei US-Komiker Kevin Hart in Los Angeles
Nachrichten Kultur Einbruch bei US-Komiker Kevin Hart in Los Angeles
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 15.06.2016
Kevin Hart bekam ungebeteten Besuch. Quelle: Peter Foley
Anzeige
Los Angeles

Wie das Promiblatt "People" unter Berufung auf die Ermittler berichtete, machten sich die Einbrecher mit Schmuck, Kleidung und anderen Gegenständen im Wert von etwa einer halben Million Dollar davon.

Der Polizei zufolge war in der Tatnacht am Wochenende niemand zuhause. Videomaterial von Überwachungskameras werde noch ausgewertet, hieß es. Hart war in den letzten Wochen damit beschäftigt, für seinen neuen Film zu werben. Die Spionage-Komödie "Central Intelligence" mit Co-Star Dwayne "The Rock" Johnson läuft diese Woche in den Kinos an. 

dpa

Der US-Schauspieler Charlie Sheen (50) wirbt für einen schwedischen Kondomhersteller und sicheren Sex. "Was sich anfühlen mag wie fünf lästige Sekunden, wie eine Verzögerung oder ein zerstörter Moment, kann tatsächlich ein ganzes Leben voll von potenziellem Kummer und Leiden verhindern", sagt der ehemalige "Two and a Half Men"-Star in einem knapp drei Minuten langen Werbespot.

15.06.2016
Kultur Paul McCartney spielt in der ausverkauften Berliner Waldbühne - Und plötzlich lebten die Beatles wieder

Paul McCartney lässt die Beatles wieder leben. In der Berliner Waldbühne spielte der Liverpooler am Dienstagabend gute zweieinhalb Stunden. Viel Beatles war zu hören, am Ende all die Hits: „Hey Jude“, „Let It Be“ und „Yesterday“. Zu einem Song seiner späteren Band The Wings hat er ein Feuerwerk über der Arena gezündet.

15.06.2016

Von der Politik war sie nicht gewählt worden. Dennoch hat sich Dagmar Reim vor 13 Jahren durchgesetzt und wurde Intendantin des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB). Nun geht sie in den Ruhestand. Eine Würdigung.

14.06.2016
Anzeige