Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Erfolgsautorin Rita Falk liest keine Krimis mehr
Nachrichten Kultur Erfolgsautorin Rita Falk liest keine Krimis mehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 31.07.2016
Krimi-Autorin Rita Falk hält die Spannung in Krimis nicht mehr aus. Quelle: Uwe Zucchi
Anzeige
München

"Aber das hat sich, ehrlich gesagt, mehr zufällig ergeben", sagte die Schriftstellerin der "Welt am Sonntag" (Bayernteil).

"In meinem ersten Krimi gibt es eine Stelle, da wird jemand "blass wie ein Winterkartoffelknödel". Als mir auf der Suche nach einem Arbeitstitel nichts Originelles eingefallen ist, hab' ich mich daran erinnert. Gott sei Dank!"

Sie lese anders als früher keine Krimis mehr, weil sie die tagelange Spannung nicht mehr aushalte. "Es heißt ja auch, dass man mit zunehmenden Alter empfindsamer wird."

dpa

Lässt sich der Erfolg des Roman- und Filmhelden Harry Potter auch auf die Bühne bringen? Unbedingt, finden die Macher des Theaterstücks "Harry Potter and the Cursed Child", das jetzt in London Premiere hatte. Auch das Skriptbuch kam in die Buchhandlungen.

31.07.2016

Burgschauspieler Nicholas Ofczarek brilliert in Samuel Becketts absurd-gruseligem "Endspiel" bei den Salzburger Festspielen. Auch Bundeskanzlerin Merkel war Gast des denkwürdigen Theaterabends.

31.07.2016

Oktoberfeststimmung in München: Österreichs rockender Volksmusikstar Andreas Gabalier spielt vor 71 000 hysterisch jubelnden Fans. Bislang der Gipfel seiner rasanten Volks-Rock'n'Roll-Karriere.

31.07.2016
Anzeige