Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Ermittler wollen im Fall Prince Arzt befragen
Nachrichten Kultur Ermittler wollen im Fall Prince Arzt befragen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:08 07.05.2016
Der US-Popsänger Prince ist im April 2016 überraschend verstorben. Quelle: Paul Hilton/EPA
Anzeige

Den Angaben zufolge will die Strafverfolgung auch wissen, ob der Arzt und sein Sohn längerfristig in medizinischen Dingen mit Prince in Kontakt standen. Keinem der beiden wird ein Fehlverhalten vorgeworfen.

Wie der Familienanwalt des Arztes sagte, wurde der Mediziner von Princes Angestellten am 20. April angerufen. Er habe daraufhin seinen Sohn über Nacht per Flugzeug zu dem Anwesen geschickt. Im Gepäck habe er das Schmerzmittel Buprenorphin gehabt. Nach Angaben des Juristen fand der Sohn Prince bewusstlos in dem Aufzug. Das Medikament verabreichte er ihm nicht.

dpa

TV-Sternchen Daniela Katzenberger (29) hat für ihre Hochzeit mit Lucas Cordalis nach zahlreichen Anproben ein Brautkleid gefunden.

"Nachdem ich fast 30 Kleider anprobiert habe, habe ich mich wahrscheinlich für das schwerste entschieden - mein Kleid wiegt fast elf Kilo", ließ Katzenberger über ihr Management mitteilen.

07.05.2016

Noch drei Kandidaten sind im Rennen bei "DSDS": Beim Finale der 13. Staffel der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" am Samstagabend in Düsseldorf entscheidet sich, wer neben 500 000 Euro Preisgeld auch einen Plattenvertrag gewinnt.

07.05.2016

Städteplage, Krankheitsträger, Ungeziefer? Vielerorts sind Tauben verhasst, doch in New York genießen die grauweißen Vögel einen besseren Ruf. Ein Künstler lässt sie dort mit LEDs aufsteigen und verwandelt die "fliegenden Ratten" zu leuchtenden Tänzern am Himmel.

07.05.2016
Anzeige