Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Fassade des Festspielhauses in Bayreuth saniert
Nachrichten Kultur Fassade des Festspielhauses in Bayreuth saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 24.05.2016
Die sanierte Fassade am so genannten «Königsbau» des Festspielhauses in Bayreuth. Quelle: Daniel Karmann
Anzeige
Bayreuth

Der zeitliche Druck habe eine präzise Planung erforderlich gemacht, schließlich sollte das Gerüst vor der Premiere (25. Juli) verschwunden sein. "Wir sind im zeitlichen und finanziellen Rahmen geblieben."

Die Schäden am Gemäuer seien teils erheblich gewesen, sagte der Architekt Detlef Stephan. Nässe und Frost hätten deutliche Spuren hinterlassen. Die betroffenen Steine wurden restauriert oder ausgetauscht. Alleine 4500 neue Backsteine setzten die Arbeiter ein. Weil sich die Sanierungsarbeiten nach den Festspielzeiten richten mussten, sei das Gerüst sogar beheizt worden. So konnten die Handwerker auch im Winter arbeiten.

Im zweiten Bauabschnitt sollen ab Ende August die beiden Seitenwände und die Rückseite des Festspielhauses saniert werden.

dpa

Sie sind erst aufgeregt - dann begeistert. Einige Kinder durften beim Besuch der schwedischen Königin Silvia in Düsseldorf ein paar Fragen stellen. Und der Gast zeigt sich großzügig.

24.05.2016

Seit Monaten begleiten Kameras die Hochzeitsvorbereitungen von Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis. Kurz vor dem großen Live-Ereignis im Fernsehen sind die beiden noch relativ entspannt. Doch nicht in allen Details herrscht Einigkeit.

24.05.2016

Justin Bieber (22) legt sich mit der eigenen Branche an: Auf Instagram kritisierte er am Montag (Ortszeit), bei der Verleihung von Musikpreisen sehe er im Publikum einen "Haufen falschen Lächelns", vorbereitet für den Fall, dass die Kamera auf einen gerichtet werde.

24.05.2016
Anzeige